Nasenflügel verkleinern

Deutsch

Foren: 

Thema: 

Hi,

ich würde gerne meine Nasenfügel verkleinern lassen. Insgesamt bin ich mit meiner Nase schon zufrieden, nur die Nasenflügel passen nicht zu meinem Gesicht. Daher möchte ich auch auf keinen Fall, dass durch eine OP der Nase dann irgendwas anderes nicht mehr passt. Die Nase unsymmetrisch wird oder der Nasenrücken nicht mehr gerade ist. Ist so eine OP ungefährlich und wie lange dauert es bis alles wieder verheilt ist?

GLG Livia

Nasenflügel verkleinern

Hi Livia,
die Verkleinerung der Nasenflügel war bei mir ein schnelle und unkomplizierte OP. Ich hatte nur eine örtliche Betäubung. Die Spritze war zwar unangenehm, aber danach war alles ganz einfach zu ertragen. Einfachd ie Augen schliessen und an was Schönes denken.

Während der OP entfernt der Arzt einfach ein bisschen Haut und vernäht das dann so, dass die Narbe dann in der Hautfalte ist. Die OP dauerte nur knapp 30 Minuten insgesamt. Die Heilung hat bei mir allerdings 3 Wochen gedauert, bis man nichts mehr sehen konnte.

Grüße Erwin

Nasenflügel verkleinern

Hallo zusammen,

ist das wirklich so unkompliziert? Einfach nur Haut vernähen - Meine Nasenflügel sind extrem breit und flach und ich würde diese gerne auch schmäler operieren lassen. Ich bin mir allerdings nicht sicher, wie das klappen soll, ohne dass man operiert aussieht. ich stelle mir vor, wenn man einfach nur die Haut entfernt, dann ist das am Nasenfügel zwar kein Problem, aber die Haut zwischen Nase und Mund müsste doch dann auch entsprechend aufgefüllt werden.
Dann streckt sich die Haut und sieht wahrscheinlich unnatürlich aus, oder?

Bei einer kleinen Korrektur ist das bestimmt kein Problem, aber bei grossen Nasenfügeln glaub ich schon. Ich konnte im internet aber nichts dazu finden und will mich ungerne nur auf die meinung des Arztes verlassen. Wäre toll, wenn noch jemand aus Erfahrung was dazu sagen könnte.

LG Eda

Nasenflügel verkleinern

Hallo,

Zu breite Nasenflügel können auf jeden Fall schmaler operiert werden. Die Narben hatte ich in der Innenseite meiner Nase und nicht aussen. Das kann dann später kein Mensch mehr sehen :) Zusätzlich zu den Schnitten in meiner Nase musste meine Nase auch mit einem Implantat höher gemacht werden. Da sonst die Nase bei mir wie eine Skischanze ausgesehen hätte. Mein Chirurg hat mir das am Computer gezeigt.

Kann also sein, dass es Sinn macht nicht nur die Nasenflügel kleiner zu operieren, sondern auch noch was anderes mit zu korrigieren. Mein HNO Arzt hat dann zusammen mit einem Plastischen Chirurgen operiert.

Grüße Erwin

Nasenflügel verkleinern

meine Verkleinerung ist jetzt 8 Monate her und ich bin echt froh, dass ich mich dafür entschieden habe. Der Arzt hat bei mir vorwiegend über die Mitte der Nase geschnitten, aber ich hatte auch Narben an der Seite. Die ersten 3 Wochen war meine Nase echt stark geschwollen. So lange hatte ich das gar nicht eingeplant und ich musst dann noch extra Urlaub nachbuchen.

Die OP war insgesamt ein Erfolg und nichts war unsymmetrisch. Das einzige was ich ein wenig stört, ist dass meine Nase ganz minimal so aussieht, als ob sie sich ganz vorne leicht absenkt. Nach 8 Monaten sollte ja alles ausgeheilt sein, daher lass ich das so erstmal gut sein.

Liebe Grüße H.

Nasenflügel verkleinern

Hi zusammen,

kleiner Tipp für diejenigen, die sparen müssen. Ich hab mir meine gebrochene und krumme Nase beim HNO vor 5 Monaten operieren lassen. Im Vorgespräch hat mir der Arzt noch erklärt, dass ich eine Verkleinerung in der OP gleich günstig mitmachen lassen kann.
Stationärer Aufenthalt, Narkose usw. kriegt man so günstiger! Jetzt habe ich eine gerade und schmale Nase und das auch noch sehr günstig :)

Also immer mal nachfragen und die Gelegenheit nutzen!
Grüße Enno

Nasenflügel verkleinern

Hallo zusammen,

danke Euch für die Kommentare. Ich habe mir die Nasenflügel vor 2 Wochen operieren lassen. Ich hatte nur eine örtliche Betäubung. Die Spritze war tatsächlich echt schlimm! Da war ich aber auch schon vor dem Setzen der Spritze nervös. So einfach sich Ablenken hat da vorher nicht funktioniert. Ein bisschen musikalische Ablenkung wäre toll gewesen, wenn man schon keine Vollnarkose empfohlen bekommt.

Die OP an sich war dann nur ein paar Minuten. Der Arzt war da echt extrem routiniert. Ich hatte die Augen zu und nur ein paar mal ein Ziehen und Zerren gespürt und dann war er auch schon mit dem Operieren fertig. Danach gabs dann noch nen Verband. Mit dem Verband ist man schlichtweg nicht gesellschaftsfähig, aber mit viel Kühlung die ersten 3 Tage zu Hause war schon nach einer Woche kaum was zu sehen. Bei mir lief die Heilung dann echt toll, nachdem was ich gelesen hatte mit 3 bis 6 Wochen Heilungszeit. Insgesamt war die Entscheidung auf jeden Fall richtig und die OP echt gut gelungen :)

Vielen Dank nochmal für Euer Feedback....
Bis demnächst Livia

Nasenflügel verkleinern

Hey Enno,

genau so hab ich meinen kleinein Eingriff an der Nase fast zum Nulltarif bekommen. Dabei waren sogar 2 Fachärzte bei mir am Werk. Der HNO Arzt hat die Korrektur an der Nase für nur 800 Euro durchgeführt. Der Plastische Chirurg, bei dem ich wegen einer Ohren OP war, hat sein volles Gehalt mit 3200 Euro inklusive Narkose und allem bekommen. INsgesamt als Paket war das dann doch echt günstig und das mit 2 Fachärzten.

GLG Leonora

Nasenflügel verkleinern

Hi,
gut zu wissen, dass der Eingriff tatsächlich klein oder grösser ausfallen kann. Und auch gut zu wissen, dass die Heilung ein paar Wochen dauern kann bis man nichts mehr vom Eingriff erkennen kann. Das ist mir besonders wichtig, weil ich beruflich oft im Wasser bin. Mein Arzt hat mir das auch als unkomplizierten Eingriff erklärt und war da ein wenig skeptisch. Jetzt fühle ich mich ein wenig bestätigt.

Ich werde mich zwar trotzdem operieren lassen, aber 3 Wochen Urlaub nehmen, um sicher zu gehen, dass niemand meiner Freunde davon etwas davon mitkriegt :)

Falls jemand bei der OP grössere Probleme hatte oder die Heilung länger dauerte würde mich das auch interessieren.

GLG Sonja

Nasenflügel verkleinern

Hallo,

ich werde nächste Woche zur Nachkorrektur nach der Nasenverkleinerung gehen. Hat das auch schon jemand mal gehabt? Vor 2 Jahren habe ich mit Nase insgesamt verkleinern lassen (Nasenflügel und Nasenlänge und den Nasenrücken). Nach der Operation habe ich die erste Zeit extrem schlecht Luft bekommen, aber mein Arzt meinte, dass die Schleimhäute wieder abschwellen und danach kann man weiter schaun. Nach ca. einem Monat war es dann tatsächlich ganz gut mit dem Atmen durch die Nase. Nur mit der Zeit wurde es wieder schlimmer. Die Nase hat er mir zwar gut operiert so wie ich wollte, aber ohne genug Luft ist das anstrengend. Also muss ich jetzt zu einem Nachtermin, der mich auch nochmal ein paar Hundert Euro kostet. Es ist auf jeden Fall schlau, den Arzt frühzeitig nach 3 Monaten bei solchen Problemen zu kontaktieren.
Grüße Tabea

Nasenflügel verkleinern

wenn Du wenig Luft nach der Nasen OP bekommst bzw. immer noch ungenügend Luft Monate nach der Operation, dann kannst Du das auf jeden Fall bei Deinem Arzt reklamieren und er muss das korrigieren. Oftmals werden die Konditionen für Nachsorge und nachfolgende Korrekturen bereits bei Vertragsabschluss mit verhandelt. Bestenfalls zahlt man nichts und schlimmstenfalls musst Du die Kosten komplett exklusive dem Honorar des Arztes aufbringen.
Wenn Die erste OP komplett von der Krankenkasse bezahlt wurde, um eine ausreichende Versorgung mit Sauerstoff zu gewährleisten, dann kriegst Du sicher auch die Nachkorrektur ohne weitere Kosten.
GLG Mariella

Nasenflügel verkleinern

Es gibt noch eine andere Methode, die mir mein HNO Arzt letzte Woche erklärt hat und komplett ohne OP die Nase verkleinert, zumindest optisch. Dazu wird oberhalb der Nasenflügel etwas Hyaluronsäure gespritzt und die Nasenflügel wirken adhoc etwas kleiner. Das ist besser als der tägliche Aufwand mit dem Schmicken! Informiert Euch einfach mal ... Ich finde, es ist aktuell die beste Lösung die Nasenflügel ohne OP zu verkleinern, auch wenn die Unterspritzung nur einige Monate hält.
GLG Melisa

Nasenflügel verkleinern

Also die Nasenflügel ohne Operation mit einer Unterspritzug zu verkleinern ist für den Arzt ein lukrativer und stressfreier Job. Das Ergebnis sieht zwar die ersten paar Monate vielleicht sogar ganz gut aus, aber die Unterspritzung verliert dann ihre Wirkung und Du bist um ein paar Hundert Euro ärmer, weil die Krankenkasse da natürlich nichts zahlt.
So etwas würde ich mir zweimal überlegen und dann würde ich danach nicht unbedingt wieder den gleichen Arzt konsultieren. Ich hatte bei mir auch nur eine kleinen, günstigen Eingriff durchführen lassen und das Ergebnis hält jetzt schon seit knapp 10 Jahren.

Grüße Xoshan

Nasenflügel verkleinern

Hallo,

meine Nasenflügel sind viel zu gross für meine Nase und es sieht aus, als ob ich als Frau eine lange Boxkarriere hinter mir habe. Alles andere an der Nase kann eigentlich bleiben wie es ist, nur die Nasenflügel sollen viel kleiner werden. Im Internet konnte ich keine Nasenflügel Operation finden. DIe Ärzte bieten hier nur Nasenkorrekturen mit verschiedenen Möglichkeiten an. Ich möchte aber nicht so viel Geld ausgeben und auf keinen Fall eine grosse OP mit Vollnarkose. Bieten das Ärzte auch an?
LG Nele

Nasenflügel verkleinern

Hi,
mein Schönheitschirurg ist zugleich HNO Arzt und hat angeboten nur die Nasenflügel zu korrigieren. Das ganze nur mit lokaler Betäubung als ziemlich unkomplizierte kleine OP, die laut seiner Aussage, in weniger als 30 Minuten abgeschlossen sein soll.
Jetzt hab ich hier gelesen, dass man mit einer Woche Urlaub für die Heilungsphase hinkommen soll. Wie kann das sein, wenn man die erste Woche noch einen Verband dafür braucht und die Heilung danach sich noch nicht komplett abgeschlossen ist. Da sieht man doch sicher noch Narben oder?

GLG Diana