Rötungen im Gesicht entfernen

Deutsch

Foren: 

Thema: 

Hi,

Ich habe seit meiner Jugend Rötungen im Gesicht. Vor allem an den oberen Wangenknochen und der Nase. Dadurch wird mein Gesicht bei besonders warmer Umgebung schnell rot ohne dass das irgendwas mit Scham oder ähnlichem zu tun hat. Ich würde gerne wissen, ob ich diese Rötungen wirklich dauerhaft entfernen lassen kann.

Viele Grüße JJ

Rötungen im Gesicht entfernen

Hallo,
ich habe mir die Adern vor 3 Jahren entfernen lassen und es ist deutlich besser als davor. Meine Adern waren vor allem an den oberen Wangen stark ausgeprägt und bei Wärme gut durchblutet. Nach 3 Lasertherapien über ca. 3 Monate hat es sich im Verlauf des nächsten Winter richtig gut entwickelt und im darauffolgenden Sommer war es schon viel besser.
Die Behandlung war ohne Narkose mit den kurzen stechenden Schmerzen ein wenig anstrengend und jedesmal nach einer Sitzung ist das Gesicht sehr rot und leicht geschwollen. Das verschwindet aber so nach 2 bis 3 Tagen. In der Zeit habe ich immer frei genommen. Insgesamt hat es sich aber gelohnt die 3 Monate durchzustehen.
GLG Zehra

Rötungen im Gesicht entfernen

Hallo,
nach meiner OP mit mehreren kleinen Eingriffen in dem Operationsbereich an der Brust ist die Haut nach 2,5 Wochen immer noch ziemlich rot. Man sieht viele kleine Äderchen, die dicht unter der Hautoberfläche durchschimmern. Ich habe die eine Wundheilungscreme verwendet, die eigentlich nach 7 Tagen wirken sollte, aber die Äderchen sind immer noch zu sehen. Andere, die die gleiche Operation durchführen haben lassen, hatten bereits nach 10 bis 14 Tagen keine Rötungen mehr auf der Haut. Nach meinen Recherchen fällt die Heilung sehr individuell, aber vielleicht kennt ja noch jemand eine Alternative?

Viele Grüße Sienna