Google Anzeige

Aktuelles Thema

Viele Frauen leiden unter einer zu kleinen Brust oder einer Brust, deren Form nicht dem selbst gestellten Schönheitsideal entspricht. Ernährung, Sport oder Hormon-Therapien helfen nur in einem begrenzten Maße. Durch den Alterungsprozesses, hormonelle Veränderungen, Krankheiten, Schwangerschaften…

Suche nach Fachärzten in Ihrer Umgebung

  • Arztsuche über die Landesärztekammer von Berlin

    Finden Sie den richtigen Arzt über die offiziellen Landesärztekammern der einzelnen Bundesländer. So können Sie ohne Einfluß von Dritten den richtigen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie nach Qualifikation und Ort finden. (INFO: Ärztekammern bei Wikipedia)

    Arztsuche über die Kassenärztliche Vereinigung Berlin

    Suchen Sie Ihren Arzt über die Kassenärztlichen Vereinigungen. Diesen gehören in Deutschland alle Ärzte und Psychotherapeuten an, die zur ambulanten Behandlung von Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherungen zugelassen oder ermächtigt sind (Vertragsärzte).  (INFO: Kassenärztliche Vereinigung bei Wikipedia)

    Facharzt-Suche als gebührenpflichtiger Service

    Sie möchten selbst nicht recherchieren? Auf Wunsch suchen wir für Sie den passenden Facharzt gegen eine Aufwandsgebühr von 50 Euro. Dazu kontaktieren Sie uns einfach per Mail mit Ihrem eigenen Mailprogramm ohne die Daten auf einem Server speichern zu müssen (anonym): Service per Mail an info@plastische-chirurgie-center.de.

Kommentare

Donnerstag, Februar 11, 2016 - 12:42
Christin-Schmidt51

Ich würde mir auch gerne ein Implantat einsetzen und die Brust straffen lassen. Seit 3 Jahren traue ich mich nicht so richtig und ich kenne leider auch niemand persönlich, der sich ein Implantat einsetzen hat lassen. Aber wenn ichd as hier so lese ist ja nicht so ganz einfach einfach einen Plasitschen Chirurgen auszusuchen. Da muss der Chirurg gut sein, dann wird das Implantat unter oder über dem Brustmuskel gesetzt. und am Ende muss auch noch das Implantat das richtige sein.

Das heisst für mich so viel ... Ich muss einen tollen Arzt in Regensburg und Umgebung finden, der mich uneigennützig berät. Der Arzt sollte dann das optimale Implantat für mich empfehlen und nicht das, bei dem er am meisten verdient ... Seufz ...

Grüße Christin

Anzahl an Kommentaren: 14
Dienstag, Mai 20, 2014 - 10:50
Samira4

Hallo,
wie gross müssen denn die Unterschiede bei den Brüsten sein. Bei mir hängt die rechte Brust etwas tiefer und wirkt damit auch größer. Ich bin 24 und hab erstmal abgewartet, ob sich das mit etwas Joggen wieder von selbst korrigiert. Leider ändert sich nun seit bereits knapp 2 Jahren auch mit Sport nichts. Bin dankbar für jede Info.
LG Samira

Anzahl an Kommentaren: 2
Freitag, Januar 29, 2016 - 21:52
Soraya-1982

Hi Natalie,
ob das Geldmacherei der Ärzte ist kann ich nicht beurteilen. Ich denke auch, dass das Du für dich selbst entscheiden solltest, was Dir wichtig ist. Es gibt meiner Meinung nach 2 Möglichkeiten. Entweder Du gehst regelmässig in kurzen Abständen zur Vorsorgeuntersuchung und kannst dann noch rechtzeitig reagieren oder Du lässt Dir gleich beide Brüste ampotieren. Amputation gibt Dir zwar eine innere Sicherheit, aber das hat vor allem in Deinem Alter viele einschränkende Auswirkungen hinsichtlich Familienplanung.

Ich habe mich für eine beidseitige Amputation entschieden, allerdings erst als in meiner rechten Brust der Krebs diagnostiziert wurde. Ich bin allerdings auch schon 48 und habe die Familienplanung abgeschlossen.

Alles Gute
Soraya

Anzahl an Kommentaren: 12
Sonntag, Januar 14, 2018 - 22:26
Joel_26

Je nachdem welcher Typ Du bist, kannst Du durchaus machen. Ich hab es selbst erlebt wie krass abhängig das Leben von Deinem Aussehen als Frau abhängt. Wenn Du gut sexy aussiehst, dann hast Du einfach mehr Erfolg im Beruf und im Privaten.
Das Ganze davon abhängig zu machen, wie gut Du in den ersten Monaten Stillen kannst finde ich etwas übertrieben. Klar ist es einfacher, wenn Du sofort nach der Geburt das erste halbe Jahr selbst gut Stillen kannst. Es gibt aber auch viele Frauen, die können ganz ohne Brust OP einfach nicht stillen.
GLG Joel

Anzahl an Kommentaren: 5
Mittwoch, September 4, 2019 - 21:49
Amelya19

Hi,

ich habe mir nach meinem zweiten Kind die Brüste straffen lassen ohne ein Implantat. Implantate wollte ich nicht verwenden, weil diese nach einigen Jahren sehr wahrscheinlich ausgetauscht oder angepasst werden müssen und so viele Operationen will ich nicht an mir durchführen lassen. Im Rahmen der Bruststraffung werden Brustwarzen meist mit versetzt, damit ein symmetrisches Ergebnis erzielt wird. Ich würde mir die Brustwarzen erst nach der Stillzeit deines Kindes in Rahmen einer Bruststraffung anpassen lassen.
GLG Amelya

Anzahl an Kommentaren: 5

Kosten und Preise zur Plastischen Chirurgie

Die Kosten für ästhetische Eingriffe werden in der Regel nicht von Krankenkassen getragen. Aktuelle Preise finden Sie unter dem Punkt Preise.

Nicht gefunden was Sie suchen? Kommentieren Sie Ihre Vorstellungen und wir kümmern uns darum.

Fragen und Antworten der Community

Hi, ich bin 31 und die Geheimratsecken werden allmählich zu groß und auch am Hinterkopf lichtet es sich langsam. Nach meinen bisherigen Recherchen habe ich einen anlagebedingten Haarausfall und…
Hallo, ich habe mir im Alter von 34 vor 7 Jahren 350er Brustimplantate einsetzen lassen und würde jetzt gerne die Implantate herausnehmen lassen und natürlich modellieren lassen. Hat jemand…

Weiterführende Artikel zum Thema