Google Anzeige

Aktuelles Thema

Der Begriff „Mini-Facelifting“ oder „kleines Facelifting“ oder „Mini Lift“ sind Marketing Begriffe, welche von Anbietern für Plastische Operationen sehr unterschiedlich interpretiert werden. Mini assoziiert der Patient mit „einfach“, „günstig“, „geringem Risiko“ und „schneller Heilung“.…

Suche nach Fachärzten in Ihrer Umgebung

  • Arztsuche über die Landesärztekammer von Hamburg

    Finden Sie den richtigen Arzt über die offiziellen Landesärztekammern der einzelnen Bundesländer. So können Sie ohne Einfluß von Dritten den richtigen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie nach Qualifikation und Ort finden. (INFO: Ärztekammern bei Wikipedia)

    Arztsuche über die Kassenärztliche Vereinigung Hamburg

    Suchen Sie Ihren Arzt über die Kassenärztlichen Vereinigungen. Diesen gehören in Deutschland alle Ärzte und Psychotherapeuten an, die zur ambulanten Behandlung von Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherungen zugelassen oder ermächtigt sind (Vertragsärzte).  (INFO: Kassenärztliche Vereinigung bei Wikipedia)

    Facharzt-Suche als gebührenpflichtiger Service

    Sie möchten selbst nicht recherchieren? Auf Wunsch suchen wir für Sie den passenden Facharzt gegen eine Aufwandsgebühr von 50 Euro. Dazu kontaktieren Sie uns einfach per Mail mit Ihrem eigenen Mailprogramm ohne die Daten auf einem Server speichern zu müssen (anonym): Service per Mail an info@plastische-chirurgie-center.de.

Kommentare

Samstag, Juni 24, 2017 - 22:19
Lea_1979

Hallo,

die ziehenden und stechenden Schmerzen nach einer Fettabsaugung sind normalerweise innerhalb der ersten 2 Wochen verschwunden, da muss man sich die erste Woche also noch ein bisschen gedulden. An einigen der behandelten Stellen können die Schmerzen bei verletzten Nerven noch einige Wochen mehr anhalten. Auch wenn nach 4 Wochen immer noch leichte Schmerzen vorhanden sind kann man schon mit ein bisschen Sport anfangen. Bei leichten Schmerzen einfach mal eine Schmerztablette (Paracetamol o.a.) nehmen. Bei zunehmenden Schmerzen, Rötungen oder Verhärtungen am besten gleich den Arzt kontaktieren.
LG Lea

Anzahl an Kommentaren: 6
Freitag, September 20, 2013 - 18:26
rose72

Hallo

Nach 1 Woche postop. sollte man nicht mehr die operierte Nase tapen, da die Strukturen schon zimlich gut befestigt sind. Die selbstangeklebten Bandagen konnten aber die entgultige Form der Nase modifizieren, und nicht immer in der gewunschter Weise.

rose72

Anzahl an Kommentaren: 2
Mittwoch, Februar 22, 2017 - 22:02
Naila_1996

Hallo Alissa,

normalerweise zahlt die Krankenkasse eine ästhetische Nasenkorrektur einer gebrochenen Nase nicht. Ich würde einfach mal zu einem Plastischen Chirurgen oder einem HNO-Arzt, der auch ästhetische OPs mit anbietet. Die können zuerst einmal feststellen, ob nach dem Nasenbruch eine Funktionsstörung der freien Atmung vorliegt. Wenn Du also irgendwie nur eingeschränkt Luft kriegst und die Ärzte das bestätigen wird die Kasse dann zumindest einen grossen Teil der Kosten mit übernehmen.
Grüße Naila

Anzahl an Kommentaren: 9
Mittwoch, März 12, 2014 - 00:05
kira88

Hi Mel,
mir hat mein Arzt erklärt, dass die Haut am Anfang immer gespannt ist und erst nach ein paar Monaten sich wieder normal anfühlt. Wenn es zu sehr spannt, dann musst Du es nochmal nachuntersuchen lassen, denn dann hat der Arzt vielleicht zu viel gestrafft. Kurzfristig kannst Du da eh kaum was machen, denn nachoperieren darf man in der Regel erst nach ca. 6 Monaten. Ich bin mir sicher, dass Du das in ein paar Wochen ganz anders siehst. Wenn es extrem gespannt ist, dann geh vielleicht auch zu einem anderen Chirurgen und lass eine zweite Meinung einholen.
Grüße Kira

Anzahl an Kommentaren: 1
Montag, November 16, 2015 - 18:35
Magdalena-22

Hallo zusammen,

ich habs hinter mir. Der Arzt hat mich auch ganz gut aufgeklärt. Die Schwellungen und die Heilungsphase kann man schon ein wenig verkürzen als es bei anderen hier war. Ich habe vor allem die erste Woche konsequent viel gekühlt und die Haut gepflegt. Klar nach der OP war ich dann ersten 2 Wochen nicht vorzeigbar, aber danach gings.

Ich hab unterwegs einfach eine leicht getönte Sonnenbrille benutzt und einen 4 Wochen Urlaub zu Hause mir genehmigen lassen. Nach den 4 Wochen wars dann schon ganz ok mal ohne Brille unterwegs zu sein. Nur wenn man genau hinsieht oder im sich gegenüber sitzt dann sieht man es noch ein wenig. Aber das war für mich ok, denn ich hab erzählt, dass ich meine Augen wegen Augenlider Krankheit operieren lassen musste :)

Nach ca. 10 bis 12 Wochen fand ichs dann selbst gut und ich bekam mehr Komplimente als Nachfragen :)) Aber trotzdem die ersten Wochen sind schon hart und wenn der Arzt einen Fehler macht, dann hast Du ein echtes Problem, das nicht so schnell wieder in Ordnung kommt.

LG Magdalena

LG

Anzahl an Kommentaren: 6

Kosten und Preise zur Plastischen Chirurgie

Die Kosten für ästhetische Eingriffe werden in der Regel nicht von Krankenkassen getragen. Aktuelle Preise finden Sie unter dem Punkt Preise.

Nicht gefunden was Sie suchen? Kommentieren Sie Ihre Vorstellungen und wir kümmern uns darum.

Fragen und Antworten der Community

Hi, ich bin 31 und die Geheimratsecken werden allmählich zu groß und auch am Hinterkopf lichtet es sich langsam. Nach meinen bisherigen Recherchen habe ich einen anlagebedingten Haarausfall und…
Hallo, ich habe mir im Alter von 34 vor 7 Jahren 350er Brustimplantate einsetzen lassen und würde jetzt gerne die Implantate herausnehmen lassen und natürlich modellieren lassen. Hat jemand…

Weiterführende Artikel zum Thema