Google Anzeige

Aktuelles Thema

Der Begriff „Mini-Facelifting“ oder „kleines Facelifting“ oder „Mini Lift“ sind Marketing Begriffe, welche von Anbietern für Plastische Operationen sehr unterschiedlich interpretiert werden. Mini assoziiert der Patient mit „einfach“, „günstig“, „geringem Risiko“ und „schneller Heilung“.…

Suche nach Fachärzten in Ihrer Umgebung

  • Arztsuche über die Landesärztekammer von Niedersachsen

    Finden Sie den richtigen Arzt über die offiziellen Landesärztekammern der einzelnen Bundesländer. So können Sie ohne Einfluß von Dritten den richtigen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie nach Qualifikation und Ort finden. (INFO: Ärztekammern bei Wikipedia)

    Arztsuche über die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen

    Suchen Sie Ihren Arzt über die Kassenärztlichen Vereinigungen. Diesen gehören in Deutschland alle Ärzte und Psychotherapeuten an, die zur ambulanten Behandlung von Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherungen zugelassen oder ermächtigt sind (Vertragsärzte).  (INFO: Kassenärztliche Vereinigung bei Wikipedia)

    Facharzt-Suche als gebührenpflichtiger Service

    Sie möchten selbst nicht recherchieren? Auf Wunsch suchen wir für Sie den passenden Facharzt gegen eine Aufwandsgebühr von 50 Euro. Dazu kontaktieren Sie uns einfach per Mail mit Ihrem eigenen Mailprogramm ohne die Daten auf einem Server speichern zu müssen (anonym): Service per Mail an info@plastische-chirurgie-center.de.

Kommentare

Montag, Dezember 21, 2015 - 16:20
Tobi34

Vielen Dank für Eure Rückmeldungen. ich habe mich mittlerweile sehr gut informiert und bin echt dankbar für die Erfahrungen von anderen. Das Bild das die Werbung da oft verkauft ist nicht immer das was in der Realität dann machbar ist. Wir werden erstmal die Ohren nicht verkleinern sondern nur anlegen lassen und dann schaun wir mal. Ich werd auf jeden Fall weiterhin noch fleissig Meinungen von anderen lesen.

Liebe Grüße und Danke für die Unterstützung
Tobi

Anzahl an Kommentaren: 15
Donnerstag, Januar 29, 2015 - 13:09
Leni-Augsburg

Hi zusammen,
wenn ich das so lese kann es ja doch schnell ziemliche Probleme geben. Woher weiss ich denn, ob meine Augenringe eher zu den schwierigen Korrekturen gehört oder unkritisch sind. Der Arzt will ja immer sein Geschäft machen. ich fände es toll, wenn es eine unabhängige medizinische Beratungsstelle gäbe, die Fälle anhand von Fotos vielleicht schon vor mal vorab qualifiziert beurteilt ohne einen Arzt vermitteln zu wollen.

Gibt es denn so was schon? Ich konnte nichts finden oder habt ihr Ideen, was ich da machen könnte.

Liebe Grüße
Leni

Anzahl an Kommentaren: 11
Samstag, Juli 25, 2015 - 23:22
Dorottya4

Hi zusammen ...
für mich war die perfekte Lösung einfach zuerst mal die Grübchen unterspritzen zu lassen. Anfangs etwas weniger und später dann etwas mehr. So fällt es keinem richtig auf. Das hält dann 6 Monate. Während der Zeit kannst Du mehr nachfüllen lassen.
Bist Du Dir dann ganz sicher, dann kannst Du Deine OP in einem 4 wöchigem Urlaub planen. Das hält bei mir schon seit 4 Jahren perfekt. Auch wenn ich in ein paar Jahren nochmal nachbessern lassen muss, hat sich für mich der Eingriff total gelohnt. Ich bin jetzt viel selbstsicherer ...

GLG Dorottya

Anzahl an Kommentaren: 8
Samstag, April 14, 2018 - 21:53
August-53

Hi,
mir hat bei einem Vorgespräch zu einer Nasenkorrektur ein Plastischer Chirurg eine Korrektur des Kiefers vorgeschlagen. Der meinte, dass mein Kiefer etwas zu schmal ist und meine Zahnstellung zu eng. Das könnte er kurz nach der Nasenoperation angehen und das persönliche Profil wäre dann perfekt. Ich finde das ganz schön dreist, denn wenn ich nicht nach einer OP explizit gefragt habe, dann will ich in dem Bereich auch nicht verunsichert werden. Nachdem die Nasenkorrektur beim ersten Mal nicht besonders gut gelungen ist und er als Belegarzt noch weitere "Kollegen" am OP-Tag hinzugezogen hat, habe ich dann von dem Vorschlag Abstand genommen. Mich würde interessieren, ob Euch die Ärzte auch wegen ganz anderer OPs angeprochen haben, wie ihr reagiert habt und wie die Ergebnisse der OPs dann waren.
VG August

Anzahl an Kommentaren: 8
Donnerstag, Mai 11, 2017 - 13:30
TamiaKeller51

Ja, wird zumindest teilweise bezahlt bzw. wenn man geschickt ist und die richtigen Ärzte zur Hand hat, dann kann man die medizinisch notwendige Operation mit der Schöheits OP verbinden und dabei richtig sparen. Das klappt vermutlich nur, wenn Du wie bei mir einen Schönheitschirurgen in der Familie hast, der termilich sich schnell auf dich einstellen kann und halt auch ein paar HNO Ärzte kennt.
Bei mir klappte dadurch der Termin ganz schnell und er hat mit dem HNO Arzt gesprochen, mit dem er dann zusammen in seiner Belegklinik mich operiert hat. Keine Ahnung, was passiert wenn man den Bruch wegen langer Wartezeiten auf Termine unbehandelt lässt. Ich könnte mir vorstellen, dass das schwierig ist und der Knochen dann irgendwie bereits wieder fest falsch zusammenwächst.
Grüße Tamia

Anzahl an Kommentaren: 9

Kosten und Preise zur Plastischen Chirurgie

Die Kosten für ästhetische Eingriffe werden in der Regel nicht von Krankenkassen getragen. Aktuelle Preise finden Sie unter dem Punkt Preise.

Nicht gefunden was Sie suchen? Kommentieren Sie Ihre Vorstellungen und wir kümmern uns darum.

Fragen und Antworten der Community

Hi, ich bin 31 und die Geheimratsecken werden allmählich zu groß und auch am Hinterkopf lichtet es sich langsam. Nach meinen bisherigen Recherchen habe ich einen anlagebedingten Haarausfall und…
Hallo, ich habe mir im Alter von 34 vor 7 Jahren 350er Brustimplantate einsetzen lassen und würde jetzt gerne die Implantate herausnehmen lassen und natürlich modellieren lassen. Hat jemand…

Weiterführende Artikel zum Thema