Google Anzeige

Aktuelles Thema

Der Begriff „Mini-Facelifting“ oder „kleines Facelifting“ oder „Mini Lift“ sind Marketing Begriffe, welche von Anbietern für Plastische Operationen sehr unterschiedlich interpretiert werden. Mini assoziiert der Patient mit „einfach“, „günstig“, „geringem Risiko“ und „schneller Heilung“.…

Suche nach Fachärzten in Ihrer Umgebung

Kommentare

Montag, Dezember 5, 2016 - 23:17
Hermine-30

meine Verkleinerung ist jetzt 8 Monate her und ich bin echt froh, dass ich mich dafür entschieden habe. Der Arzt hat bei mir vorwiegend über die Mitte der Nase geschnitten, aber ich hatte auch Narben an der Seite. Die ersten 3 Wochen war meine Nase echt stark geschwollen. So lange hatte ich das gar nicht eingeplant und ich musst dann noch extra Urlaub nachbuchen.

Die OP war insgesamt ein Erfolg und nichts war unsymmetrisch. Das einzige was ich ein wenig stört, ist dass meine Nase ganz minimal so aussieht, als ob sie sich ganz vorne leicht absenkt. Nach 8 Monaten sollte ja alles ausgeheilt sein, daher lass ich das so erstmal gut sein.

Liebe Grüße H.

Anzahl an Kommentaren: 18
Montag, August 21, 2017 - 23:39
Hermann50

Hallo Minna,

ich würde mir so einen schweren Eingriff gut überlegen und maximal ein Implantat ausprobieren, denn den Kiefer aufschneiden zu lassen kann viele negative Folgen haben. Das Kinn Implantat mit dem Du Dein Kinn optisch verbreitern kannst, ist eine Prothese aus festen Silikonen. Kinn-Implantate kann man vorgefertigt in verschiedenen Formen und Strukturen für alle Kiefertypen erwerben. Es gibt bei entsprechenden Kliniken meist ein ganzes Set an Kinnprothesen. Das Aufbauen des Kinns mit einem Implantat ist für die Chirurgen eine einfache und schnelle Methode, um den Kiefer zu korrigieren.
Grüße Hermann

Anzahl an Kommentaren: 8
Montag, Juni 23, 2014 - 23:32
Furina12

Hallo zusammen,

ich werde morgen einen Beratungstermin mit einem Schönheitschirurgen ausmachen und mir das auch mal genau erklären lassen. Ich will insgesamt nur die fleischige Mitte ein wenig ausdünnen. Wenn vorne die Nasenspitze noch ein bisschen dicker bleibt und man dadurch besser Luft bekommt, ist das für mich völlig ok. Mal schaun, was der Arzt sagt. Das poste ich dann hier im Forum :)

LG Furina

Anzahl an Kommentaren: 6
Montag, Januar 11, 2016 - 22:00
Melanie1967

Hi,

mich nerven meine Augenlider total und ich würde gerne die ganze überschüssige Haut los werden. Alles was ich bisher gelesen habe, ist ziemlich kontrovers. Manche sagen es wäre die totale Horror OP, weil man so lange aussieht wie nach einem Unfall. Die anderen sind der Meinung, dass die OP trotz des Risikos es wert ist. Man kann besser sehen, hat weniger Kopfschmerzen und sieht auch noch besser aus.
Wie kann ich denn sicher sein, dass ich kein maskenhaften Aussehen nach der OP habe? Habt ihr dazu Tipps? Das würde mich sehr freuen.
GLG Melanie

Anzahl an Kommentaren: 6
Freitag, August 15, 2014 - 14:50
Manu12

Hi Stefan,
wenn du erhobene und dunkle Augenringe hast, könnte es auch sein, dass Du man das einfach mit homöpatischen mitteln beheben kann. Oder hast Du das schon probiert? Ursache dafür ist ein Lymphstau, den man über Monate auch ohne OP wieder wegbekommt, z.B. mit Ernährungsumstellung und entsprechender Massage.

Ansonsten kenn ich auch nur die OP, bei der Dir der Chirurg die Struktur unter der Haut wieder glättet und bei Bedarf die Haut am Auge strafft. Die OP würde ich allerdings nur dann durchführen lassen, wenn Du gar nicht mehr damit leben willst, denn gerade OPs am Auge führen schnell zu einem maskenhaften Aussehen, wenn Du nicht den richtigen Chirurgen erwischt.

GLG Manu

Anzahl an Kommentaren: 2

Kosten und Preise zur Plastischen Chirurgie

Die Kosten für ästhetische Eingriffe werden in der Regel nicht von Krankenkassen getragen. Aktuelle Preise finden Sie unter dem Punkt Preise.

Nicht gefunden was Sie suchen? Kommentieren Sie Ihre Vorstellungen und wir kümmern uns darum.

Fragen und Antworten der Community

Hi, ich bin 31 und die Geheimratsecken werden allmählich zu groß und auch am Hinterkopf lichtet es sich langsam. Nach meinen bisherigen Recherchen habe ich einen anlagebedingten Haarausfall und…
Hallo, ich habe mir im Alter von 34 vor 7 Jahren 350er Brustimplantate einsetzen lassen und würde jetzt gerne die Implantate herausnehmen lassen und natürlich modellieren lassen. Hat jemand…

Weiterführende Artikel zum Thema