Schmerzen nach Liposuction

Deutsch

Foren: 

Thema: 

Hallo,

ich hab meine Liposuction vor 5 Tagen gehabt und alles fühlt sich immer noch ziemlich taub an. Die Schmerzen sind auch noch nicht weg. Wie ist es bei Euch gewesen? Habt ihr auch blaueb Flecken gehabt und sind Schmerzen so lange noch normal?

LG Elthinia

Schmerzen nach Liposuction

Hi Elthinia,

welche Fettabsaugung hast Du denn machen lassen? Bei meiner am an Bauch und Hüfte wurden 2,3 Liter abgesaugt und nach 5 Tagen waren die Schmerzen auch immer noch ziemlich da. Nach 10 Tagen war es schon deutlich besser, aber gerade die erste Woche war ganz schön hart.

Am ersten Tag gings noch ganz gut, weil die Narkose noch gut nachgewirkt hat. Ansonsten war die erste Woche schon ziemlich anstrengend, weil die Muskeln trotz des Mieders, dass man tragen muss ja doch bewegt werden und dann wars teilweise schon ziemlich heftig.

Der Arzt hat mit Dir doch sicher Nachsorge Termine vereinbart. Ich würde sagen, wenn es nicht unerträglich ist, dann warte bis zum nächsten Termin (vermutlich 1 Woche nach OP?)

Grüße
Ceyda

Schmerzen nach Liposuction

Hallo,

das hört sich nicht beunruhigend an. Schmerzen muss man bei einer Fettabsaugung immer mit einrechnen. Meine OP ist zwar schon viele Jahre her, aber ich hatte ca. 2 Wochen lang ziemliche Probleme mit Schmerzen und Kreislauf.
Bei mir wurden 3 Zonen am Stück mit 4 Liter insgesamt abgesaugt und ich hatte so starke Schmerzen, dass nicht mal IBU400er geholfen haben. Der Arzt für die Nachuntersuchung in Deutschland hat mir dann gesagt, dass bei der OP vermutlich mit einer grossen Kanüle zum Absaugen gearbeitet wurde und dabei viel Gewebe und Blutgefäße verletzt wurden. Heute würde ich mir den Arzt genauer aussuchen ...
Grüße Jamie

Schmerzen nach Liposuction

Ich habe mir vor 2 Jahren an den Oberschenkeln das Fett absaugen lassen und kann die anfänglichen Schmerzen leider nur bestätigen. Ich hatte nicht nur 2 Wochen, sondern über 2 Monate Probleme. Nach all der Zeit habe ich jetzt immer noch mehrere Dellen am oberen rechten Oberschenkel, weil der Arzt nicht sauber gearbeitet hat.
An meinem letzen Nachsorge Termin meinte der Arzt, er könnte kostengünstig nochmal die restlichen Stellen absaugen. Daraufhin habe ich mich dann doch bei einem anderen Arzt nochmal informiert und der hat mir gesagt, dass es sein kann, dass die damals behandelten Stellen vernarbt sein können. Das Angebot von 1400 Euro von meinem ursprünglichen Arzt habe ich abgelehnt und mich dann von dem anderen Arzt behandeln lassen.
LG Hedda

Schmerzen nach Liposuction

Hallo,

die ziehenden und stechenden Schmerzen nach einer Fettabsaugung sind normalerweise innerhalb der ersten 2 Wochen verschwunden, da muss man sich die erste Woche also noch ein bisschen gedulden. An einigen der behandelten Stellen können die Schmerzen bei verletzten Nerven noch einige Wochen mehr anhalten. Auch wenn nach 4 Wochen immer noch leichte Schmerzen vorhanden sind kann man schon mit ein bisschen Sport anfangen. Bei leichten Schmerzen einfach mal eine Schmerztablette (Paracetamol o.a.) nehmen. Bei zunehmenden Schmerzen, Rötungen oder Verhärtungen am besten gleich den Arzt kontaktieren.
LG Lea

Schmerzen nach Liposuction

Hallo,
ich habe bereits zwei Mal eine Fettabsaugung hat machen lassen. Jedes Mal hatte ich dann ein Brennen, Jucken und Ziehen. Der Bauch fühlte sich total heiss und empfindlich an. Dies fühlte sich wie eine Verbrennung an. Nach knapp 3 Wochen war das Jucken und Ziehen dann weitestgehend abgeklungen. Ich habe dagegen dann eine Creme verwendet, die ganz gut geholfen hat.

Die Hautbereiche, an denen Fett abgesaugt wurde, waren noch knapp 2 Monate druckempfindlich bis ich nichts mehr gespürt habe. Das dauerte alles viel länger als ursprünglich geplant.

Viele Grüße
Nora

Schmerzen nach Liposuction

Hi zusammen,

Die heftigsten Schmerzen treten normalerweise in den ersten zwei bis drei Tagen nach der Liposuktion auf und hängen davon ab, wie lange die Betäubung nachwirkt bzw. was Du als Anästhesie und Schmerzmittel danach bekommen hast. Eine Lokalanästhesie hält normalerweise knapp einen Tag nach einer Operation an.

Eine Fettabsaugung unter Vollnarkose, ohne zusätzlicher Lokalanästhesie, ist viel schmerzhafter und erfordert normalerweise narkotische Analgetika.
Der Grad an Schmerzen und Schwellung in den ersten 2 bis 3 Wochen nach einer Liposuktion hängt von der gewählten Methode der Fettabsaugung und auch der Nachsorge ab. Nach 2 bis 3 Tagen sollten die schlimmsten Schmerzen schnell abnehmen.

Nach 2 Monaten sollten das Ziehen und die leichten Schmerzen im behandelten Bereich auch nicht mehr vorhanden sein.
GLG Vivien