Welches Essen nach Schlauchmagen OP meiden?

Deutsch

Foren: 

Thema: 

Hallo,

nach meiner Schlauchmagen OP vor 2 Wochen hiess es, dass ich einiges nicht mehr Essen sollte. Das betrifft vor allem einige Gemüse- und Obstsorten, die ich normalerweise immer esse. Mir hat in der Klinik dann eine Ärztin gesagt, dass es von einigen Faktoren, die die Heilung begünstigen abhängt. Jetzt würde ich gerne wissen wie ihr das gemacht habt und ob es dann Probleme gab?

Vielen Dank und liebe Grüße Kathi

Welches Essen nach Schlauchmagen OP meiden?

Hi Kathi,

nach einer OP des Magens oder des Darms musst Du immer aufpassen was Du isst. Zumindest die ersten zwei bis drei Monate, bis die inneren Wunden einigermassen verheilt sind. In der Zeit ist es am besten eine Schonkost zu sich zu nehmen, also leicht Verdauliches, so dass die Heilung möglichst schnell von statten geht.
Zudem würde ich den Merkzettel der Klinik sehr ernst nehmen und nur so viel Essen wie sie Dir empfohlen haben, sonst wird es sehr schnell unschön und im schlimmsten Fall musst Du dich übergeben und die Naht am Magen reisst an einer Stelle auf.
Alles Gute Victoria

Welches Essen nach Schlauchmagen OP meiden?

Hallo,
also Fruchtsäuren sind anfangs auf jeden Fall nicht besonders gut für die inneren Narben. Schwer verdauliches Essen ist zwar ok, aber gerade in der ersten Wochen, ist es angenehmer, wenn das Essen nicht unnötig lange verdaut wird. Ich habe dann fettreiches Essen, viel Öl und Butter vermieden.

Da bleibt Dir ja genug an Alternativen. Das schwierigste am Anfang ist ja nicht das was Du isst, sondern die Menge die Du essen kannst, ohne dass Dir dabei schlecht wird. Aber das lernt man auch innerhalb von ein paar Tagen-

LG Airote