Plastische Chirurgie Blog

  • August 2021

    Eine Brustvergrößerung mit Eigenfett wird noch sehr kontrovers diskutiert. Die Methode hat in der Vergangenheit oft zu Ergebnisse geführt, mit der die Patientin nicht zufrieden war und oft nachkorrigiert werden musste. Mittlerweile sind die Verfahren zur Eigenfettaufbereitung und Injektion so weit optimiert worden, dass ein erfahrener Arzt damit gute Ergebnisse erzielen kann.

    Probleme bei einer herkömmlichen Brustvergrößerung mit Eigenfett

  • August 2021

    Die Haut verliert mit zunehmenden Alter als Erwachsener ihre Elastizität und wird mit der Zeit immer trockener. Das Kollagen, in der Haut das für die Spannkraft unerläßlich ist, wird weicher. Achtet man von frühester Kindheit nicht auf die Schädlichkeit der UV-Strahlen der Sonne, geht der Alterungsprozeß schneller voran. Durch ultravoilettes Licht, insbesondere UVA, entstehen freie Radikale die das Kollagen in der Haut schädigen und so zu Falten führen.

  • Juli 2021

    Pickel lasern - Als Vorbehandlung kann eine Porenreinigung vor dem Lasern sinnvoll sein. Dazu werden mittels Dampf die Poren geöffnet und im Anschluß der Talg abgesaugt. Der Laser dringt dann durch die oberste Hautschicht mit Lichtimpulsen ein und verursacht je nach dem Entzündungsgrad der Haut einen kurzen stechenden Schmerz. Dabei werden mit dem Laser angrenzende Bereiche mit unreiner Haut behandelt.

  • Juli 2021

    Generell hat eine Kostenübernahme nur dann eine gute Chance, wenn eine gesundheitliche bzw. hygienische Einschränkung besteht. Beispiele hierfür sind:

  • Juli 2021

    Da der Po sehr stark mit Bindegewebe ausgestattet ist wird immer noch oft von Operationen abgeraten. Um wieder einen straffen oder knackigen Po zu erhalten, muss in seltenen Fällen auch ein Implantat eingesetzt werden, das über dem Steißbein angebracht wird. Der Patient kann unter verschiedenen Größen und Formen auswählen, um die Natürlichkeit soweit wie möglich darzustellen. Die Haltbarkeit ist jedoch begrenzt und das Implantat muss nach ca.10 Jahren wieder ausgetauscht werden. Wichtig bei der Auswahl des implantats ist vor allem die Prüfung der EU-Normen.

Seiten

Subscribe to Plastische Chirurgie Blog