Aktuelle Themen

Remove sweat glands

Theme: 

The sweat glands OP is performed in the armpit under local anesthesia. To do this, first small incisions in the skin folds are made. Then, a mixture of sterile water, a narcotic, sodium bicarbonate, and usually some cortisone in the subcutaneous fat is injected into a first step. As a result of the treated area is stunned and the fat cells connect with the emulsion that out this simply rinse themselves and with a fine needle aspirate can be. Veins, vessels and nerves will be so protected. After the liposuction in addition scraped the bottom of the leather skin extensively to remove the sweat glands.

The effect at each fifth can subside after a few years because the nerves partially reconnect with the remaining sweat glands and sweat glands go back to their work so that.

Sweat glands treat with Botox as an alternative

Alternatively you can treat with Botox the sweat glands. The botulinum solution is injected it in the area of the armpit. The treatment stops further treatments for 6 months after the first treatment for 4 months.

Botulinum toxin inhibits the transmission of the nerve to the muscle, which always have the movement ability of the muscle decreases depending on the dosage of venom. Botulinum are toxins produced by bacteria. The muscle can no longer as usual tight turn, other nerve functions such as feeling are not affected.

Sweat glands in the armpit

Sweat glands develop during the Pupertät and regulate the heat balance of the human by the physical effect of the evaporative cooling. Sweat glands detoxifying functions of the body in the low range can apply under certain circumstances. Still, the welding regulates the pH of the skin. Sweat glands in the armpits have glandular body with a diameter of approx. 4 mm, lie in the subcutaneous tissue and result in the course of the hair follicles.

Hyperhidrosis

Approximately two percent of people suffer from a Hyperhidrosis (excessive local or General sweat production). Hormonal disorders or other illnesses, these are primarily treated and about the therapy regulates perspiration.

HyperhidrosisDefinition
Type 1Increased sweating with Schwitzflecken up to 10 cm
Type 2

Profuse sweating with Schwitzflecken up to 20 cm

Type 3

Very profuse sweating with Schwitzflecken about 20 cm. The sweating occurs also in unusual places.

Flag of Hyperhidrosis

  • Temperature-independent
  • Not controllable
  • Symptoms not during sleep
  • Starts in childhood or as a teenager
  • At least once per week

Price - cost in euro: 

900-2500

conclusion: 

Operation kind

usually under local anesthesia

Operation duration

1-2 Hours

Stay in the clinic

Outpatient

Ability to work1-2 Weeks
Risks
  • Circulatory disorders
  • Infection, haemorrhage
  • Sensory disturbances in the operated area
  • Circulatory problems
  • Bruising
  • Swelling
Durabilitypermanently at 75% of OPs
Health insuranceassumes the costs only when medically indexed cases, if e.g. more common fungal infections due to the sweat or to insulate themselves from the society and mental issues

Advisor: 

Prior to surgery:

  • 10 Days before any blood-thinning agents
  • 10 Days before no cigarette and alcohol consumption
  • Forego hormone medications or birth control pills
  • Shave underarm hair

After the surgery:

  • Shower 2 weeks avoid no sunlight and hot tubs and saunas for a few months,
  • 2 Months no sports or other heavy physical work
  • Abstain from cigarettes and alcohol for several weeks

Verwandte Themen: 

Google Anzeige

Kommentare

Tuesday, January 17, 2017 - 21:03
Ceyda-Hermann

Hi Enni,
eine komplett dauerhafte Lösung gibt es nicht, aber Du kannst dem Alter entsprechend immer etwas dagegen tun. Um die Hände ab 40 monatelang jünger aussehen zu lassen kannst Du Dir Hyaluron unterspritzen lassen. Das macht aber nur Sinn, wenn die Hautfalten aus einem natürlichen Alterungsprozess entstanden sind und nicht durch starkes Abnehmen.
Nach der Behandlung kannst Du den Verjüngungsprozess noch mit Cremes unterstützen.
Grüße Ceyda

Comment count: 7
Monday, December 14, 2015 - 14:58
Ian-38

Hi Magnolia,

ich hatte die Op vor 3 Monaten. Nach mehreren gescheiterten Versuchen mit Diäten und Sport habe ich mich für einen kleinen Eingriff mit einem Magenballon entschieden. Damit habe ich innerhalb von 12 Monaten 37 Kilo abgenommen. Nach den 6 Monaten hätte ich zwar nochmal verlängern können, aber mein Bauch wollte nicht mehr.

Danach gings gleich weiter mit Hautstraffungen, die teilweise sogar von der Kasse übernommen wurden! Ich hatte danach lange Narben an den Oberschenkeln und den Oberarmen, die immer noch gut sichtbar sind. Es ist echt hart sich immer zu kontrollieren, dass man die Narben nicht überdehnt.

Stell Dich auf jeden Fall auf eine lange Heilphase ein...
GLG Ian

Comment count: 4
Monday, May 5, 2014 - 18:36
kerstin22

Hi Kerstin,

mir ging es ähnlich wie Dir, aber ich habe das mit Training mit Fitnessstudio an den Armen einigermassen wieder hingekriegt. Allerdings hat es fast 1,5 Jahre gedauert bis ich wieder zufrieden in den Spiegel schauen konnte. Mein Freund hat mich da sehr unterstützt. Das muss man auch durchziehen sonst kommt es ja zum bekannten JoJo-Effekt und Dir hilft dann wirklich nur noch die OP. Die Hautfalten am Bauch habe ich dann allerdings operieren lassen. Da hatte ich HAutüberschuss, der nicht mehr wegging.
GLG Kerstin

Comment count: 2
Sunday, October 26, 2014 - 17:53
Sabine22

Hi

bei mir wurde die Operation unter Vollnarkose durchgeführt und ich konnte zum Glück nicht sehen, wie viel Haut und Fett die Ärzte weggeschnitten haben. Die Haut wurde mir auf der Oberarm Innenseite wieder zusammengenäht. Die ersten Tage spannte die Haut extrem, aber nach 3 Wochen war das deutlich besser.

Nach der Wundheilung hat der Arzt mir zu einer Narbencreme und ganz leichter Narbenmassage geraten. Das ganze habe ich dann 3 Monate lang durchgezogen. Die Operation ist nun 2 Jahre her und man sieht die Narbe nur deutlich, wenn ich meine Oberarm Innenseite zeige und den Arm beuge.

Ich glaube schon, dass die Creme geholfen hat, denn die Narbe ist an sich jetzt ziemlich flach, aber komplett unauffällig kann das glaube ich nicht klappen.

GVG Sabine

Comment count: 4
Thursday, July 3, 2014 - 21:58
beatport

Nein es gibt dazu keine operativen Methoden. Du willst ja auch Hautüberschuss entfernen. Die Haut die entfernt wird muss man ausschneiden. Dabei entsteht bei den Oberarmen eine lange Narbe von den Achseln bis zum Ellenbogen an der Innenseite des Oberarms. Im Bereich der Achsel schneidet der Arzt oft ein noch ein Muster, das hilft, dass sich die Haut nicht zu sehr spannt. Im Verlauf der Narbenheilung schrumpft diese und führt zu Spannungen beim Bewegen des Arms.

greets beatport

Comment count: 1