Aktuelle Themen

Blepharoplasty using lasers

Theme: 

The method of improving lower eyelid with the laser allows a fast precise intrusion into the eye region. Without having to run through a cut in the eye region, the laser method allows to smooth the wrinkled skin under the eye as an outpatient.

During the treatment, the DermIS "reduced" and removed the skin on the surface. Only the most commonly used method helps the eye bags are very deep, with a knife.

The eyes must be protected during the procedure before the laser beams by applied protective caps. After the surgery, a thin sheet for approximately 10 days is applied on the laser spot.

Price - cost in euro: 

1400 - 2500

conclusion: 

operation typelocal anesthesia
surgery durationApprox. 1 hour
hospital stayusually not necessary
capacity for workafter about 8 days
durability4-7 yrs
recurrenceat the earliest after 1 year

Advisor: 

After surgery:

  • No makeup for about 14 days
  • approx. 1 month no efforts and sports
  • approx. 1 month no heat (sauna) or Sun
  • only applying cool compresses when the furry operation feeling has subsided
  • for several months of Sun protection factor 20, apply (also order the physician follow)
  • skin with special ointments maintain (prescribed by the physician)

Google Anzeige

Kommentare

Wednesday, June 12, 2019 - 22:48
Meryem1993

Hi Eve,

meine Freundin ist privat versichert und hat sich ein Gutachten von einer Klinik erstellen lassen, welches eine starke Sehbeeinträchtigung bestätigt. Mit dem Gutachten hat sie einen plastischen Chirurgen gefunden, der die Operation an den Oberlidern durchführt und dabei die OP von der Krankenkasse übernommen wird.

Die Operation wurde ihr als unkomplizierte Standard Operation beschrieben. Ich vermute, dass die Ärzte hier eher den Eingriff an sich meinen und nicht den optischen Erfolg der OP. Der Bereich um die Augen musste bei ihr Wochen heilen und selbst noch Monate danach konnte man die OP an den Augen erkennen.
Grüße Meryem

Comment count: 2
Saturday, November 18, 2017 - 13:55
Mikail_23

Hallo zusammen,
ich finde man muss nicht gleich mit dem Laser die Hautstellen verbrennen, an denen sich Akne bilden. Denn alles was man zerstört muss sich erstmal langwierig regenerieren und wer will schon monatelang zeitweise mit verbrannten Gesicht und Rötungen herumlaufen. Wenn so eine Behandlung innerhalb von 4 bis 6 Wochen abgeschlossen ist, dann wäre es ok, aber so ist das vermutlich nur was für jemand, der schlimm Akne hat und dann der Leidensdruck bereits ziemlich groß ist.
Wir sind frühzeitig zum Hautarzt und haben die Haut- und Blutwerte analysieren lassen. Danach haben wir in der Familie das Essen umgestellt und es wurde schon nach 2 Wochen besser.
Viele Grüße
Mikail

Comment count: 12
Saturday, April 14, 2018 - 21:53
August-53

Hi,
mir hat bei einem Vorgespräch zu einer Nasenkorrektur ein Plastischer Chirurg eine Korrektur des Kiefers vorgeschlagen. Der meinte, dass mein Kiefer etwas zu schmal ist und meine Zahnstellung zu eng. Das könnte er kurz nach der Nasenoperation angehen und das persönliche Profil wäre dann perfekt. Ich finde das ganz schön dreist, denn wenn ich nicht nach einer OP explizit gefragt habe, dann will ich in dem Bereich auch nicht verunsichert werden. Nachdem die Nasenkorrektur beim ersten Mal nicht besonders gut gelungen ist und er als Belegarzt noch weitere "Kollegen" am OP-Tag hinzugezogen hat, habe ich dann von dem Vorschlag Abstand genommen. Mich würde interessieren, ob Euch die Ärzte auch wegen ganz anderer OPs angeprochen haben, wie ihr reagiert habt und wie die Ergebnisse der OPs dann waren.
VG August

Comment count: 8
Tuesday, April 15, 2014 - 00:10
heike12

Hey Chilli,
ich würde sagen ja, das Risiko steigt mit jeder OP. Nicht nur für die eigentlichen OP-Risiken wie Infektion usw, sondern auch für das Ergebnis. Je öfter man den Eingriff durchführen lässt, desto wahrscheinlicher kommt es zu den unschönen Nebeneffekten wie Nachtblindheit u.a..

VG heike

Comment count: 5
Wednesday, June 11, 2014 - 15:25
sema12

Hi,
ich habe mir die Nase insgesamt schmaler machen lassen. Mein Arzt hat schon ne Menge Nasen operiert und nach 4 Monaten finde ich das Ergebnis auch mittlerweile super. Nachdem die Tamponaden raus waren habe ich auch ganz gut Luft bekommen und es wurde schnell besser.

Vorne in den Nasenflügeln hab ich allerdings manchmal beim seitlichen Schlafen das Gefühl als ob die obere Seite mehr hängt. Vielleicht hängt das damit zusammen, dass der Arzt zum Luft kriegen die Nasenflügel innen operiert hat. Mal schaun. Bis jetzt ist jedenfalls alles gut und ich krieg mind. genauso gut Luft wie vorher.

LG sema

Comment count: 6