Aktuelle Themen

Hump nose surgery

Theme: 

A hump nose can be corrected after 17 years of age by a straightening of the bridge of the nose and a modeling of the downward-pointing nose. The operation leaves no scars that run through cuts inside the nose. The operation is performed under general anesthesia and expect steady stay usually with 1 to 2 days.

The doctor created photos, which are the basis for a 3D simulation of the nose after surgery. So, doctor and patient together can discuss the possibilities of Rhinoplasty and vote.

The success of the operation is vary depending on the type and age, because the healing process and the new healing of the tissue may vary. Incorrect behavior may again adversely affect a good surgical result after the surgery. Also the age plays a big role for the healing.

It is necessary with Bloodshot swelling after surgery (can hold up to 3 weeks to) expect. By the OP, it can come to swelling in the area of the eyes and affect to the view. Wearing a nasal splint is required for at least 1 to 2 weeks.

Nose under spray

You can simply treat minor issues with a treatment without surgery. This is hyaluronic acid under molded with a syringe in places, which then again just and just look with a filling. The filler is usually one to two years.

At what age can I operate a hump nose

Surgeons of plastic and aesthetic surgery may operate youth according to German law, even if the intervention of pure aesthetic nature is. Only the parental consent is necessary for the operation. However advisable only from the age of 18 it perform the surgery to have, since then, the nose usually the growth phase has ended.

The nasal surgery and health insurance

A hump nose correction is not financed by the health insurance fund. Can be combined however the operation in combination with medical indexed problems, such as respiratory problems, who turn pro rata are borne by the health insurance fund.

Price - cost in euro: 

3000 - 5500

conclusion: 

Operation kind

General anesthesia

Operation duration

1 h to 3 h

Hospitalization1-3 days

Care

  • 1 - 2 weeks, plaster splints with glue or acrylic Association
  • 3 months no nicotine, sports, sunbathing and solarium
  • 4-8 weeks do not wear eyeglasses

Result

Most permanently well until the age of 40 years. The risk of undesired results, especially in the modeling of the nose increases with increasing age.

Ability to work

After 2-3 weeks

Risks

  • Diabetics, overweight, smoking and even opportunity drinkers have an elevated exact risk of embolism, needed here is a special OP preparation

  • Swelling can affect respiratory function

Durability

Several years. Negative changes occur in 40% of cases.

Advisor: 

Prior to surgery:

  • 10 days before any blood-thinning agents
  • 10 days before no cigarette and alcohol consumption

After the surgery:

  • lots of resources
  • little facial movements
  • gently brushing in the first time no blowing your nose
  • Open your mouth when sneezing
  • 2 months no sport
  • no side sleeping for about 4-6 are weeks, best on the back with higher headboard
  • for 1-2 months not wearing glasses (on time contact lenses get)
  • don't wash hair "over" the first days
  • No swimming or hot showers for at least 2 weeks
  • As no sex during the first 10 days
  • apply any cream or masks for about 4-5 weeks
  • No sunlight for at least 2 months

Verwandte Themen: 

Google Anzeige

Kommentare

Sunday, February 2, 2020 - 22:14
Bent_26

Hallo,

ja Aloe Vera ist nicht wirklich als Wundheilungscreme geeignet. Das habe ich bereits einmal erfolglos ausprobiert. Das war überraschend für mich, da ich aus der Werbung die wundheilende Wirkung vermutet hatte. Ansonsten mag ich Aloe Vera Creme als tolle Feuchtigkeitscreme im Sommer nach dem Sonnenbaden.
Wirklich gut gewirkt hat bei mir Bepanthen Creme für Wunden. Zumindest auf Schürfwunden und kleineren Wunden hat Bepanthen bei mir immer gut gewirkt. Es gab keine Entzündungen, Reizungen oder Jucken und der Bereich hat sich schnell erholt.
Als ich mir die Adern an den Wangen weglasern lies hat mir die Creme und viel Kühlung in den ersten 2 Tagen gut geholfen, so dass die Haut am dritten Tag schon wieder ziemlich normal ausgesehen hat.

Grüße Bent

Comment count: 4
Sunday, June 30, 2019 - 22:58
Maila-59

Hallo,
ich hatte seit meiner Jugend zu grosse Ohren. Als Kind waren die Ohren normal gross. Mit 30 hatte ich vor einem Jahr meine Ohrverkleinerung, die mir deutlich zu gering ausgefallen ist. Die Narbe war kaum zu sehen, da der Chirurg mit einem Faden den geschnittenen Ohrknorpel zusammengenäht hat. Der Faden hat sich bis heute nicht aufgelöst und ist immer noch zu spüren.

Ich möchte mich nochmal operieren lassen, aber diesmal einen anderen Arzt aussuchen, der das Ohr stärker verkleinert. Wenn jemand einen Tipp für einen Arzt in der Nähe von Stuttgart hat, wäre ich dankbar. Mit Empfehlungen der Ärztebewertungsportale hatte ich schlechte Erfahrungen.

Maila

Comment count: 15
Saturday, October 26, 2013 - 16:48
danja
Hi Karin, also das Abschwellen kann schon 2 Monate und länger andauern, aber normalerweise ist man nach 7 Wochen dem Endergebnis sehr nahe. Wenn die Tamponaden nach der OP lange genug drin waren und Du in der Zeit nach der OP dich an der Stelle verletzt o.ä. hast, dann sollte es eigentlich keinen Knubbel geben und schon gar nicht einseitig. Ich würde einfach nochmal auf einen Nachsorge-Termin bestehen. LG, danja
Comment count: 2
Monday, July 31, 2017 - 13:16
Jolie-2001

Es ist nicht immer alles schlecht, nur weil Manche schlechte Erfahrungen im Ausland oder auch mal hier in Deutschland gemacht haben. Eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure hilft durchaus im Falle von Augen, bei denen man die Äderchen durchschimmern sieht und damit die Augen dunkler und müder wirken. Dabei gibt es aber 2 Dinge auf die man achten sollte:

Zum einen hält eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure nur ca 6 Monate und dann muss man wieder zum Geldbeutel greifen. Das ist also eher etwas für eine vermögende Zielgruppe, denen ihr Aussehen sehr wichtig ist, die aber nicht operiert werden wollen.

Zum anderen muss der Arzt ziemlich gut und erfahren sein. Er sollte erstmal mit leichten Dosierungen anfangen und sich dann langsam steigern. Dann hast auch nicht das oben beschriebene Problem ...

GLG Jolie

Comment count: 11
Thursday, October 12, 2017 - 22:49
Selicia35

Hallo,

ich hab es schon Mal mit seitlichem Schlafen probiert, aber das hat über einen Zeitraum von 3 Monaten kein bisschen geholfen und dann habe ich es aufgegeben. Zeitweise habe ich während der Phase auch die Ohren mit Isolier-Klebeband fixiert. Das alles war vor ca. einem Jahr mit 34.

Ich denke Mal, wenn es über so viele Wochen nichts hilft, dann bringt es auch nichts, wenn man die Ohren viel länger festklebt und über ein Jahr damit rumläuft.

Grüße Selicia

Comment count: 5