Aktuelle Themen

Rhinoplasty - smaller nose

Theme: 

In the case of a nose reduction or sometimes a second surgery usually open Rhinoplasty is performed, while the skin covering is lifted from tip of nose and nostrils, to get better on the fabric. The result is a tiny external scar on the transition of the upper lip to the nose bridge. In the case of surgery not only on access to Endonasal.

A few days after the operation Bloodshot swelling tend (can hold up to 3 weeks at) see also vacuumed. "Gook" may arise. Reduced corpus Cavernosum, small flexible tubes for approx. 6-8 are fixed days in the nose. 1-2 Weeks we wearing a nose splint (plaster, plastic, etc.) required.

A perfect result can not always be guaranteed because the healing process and the new healing of the tissue may vary. Incorrect behavior may again adversely affect a good surgical result after the surgery. Also the age plays a big role for the healing.

Often, the correction of the nose to improve breathing serves mainly medical purposes. Is a medical necessity for a nose operation, the insurance covers the operation costs in most cases.

  • Nose fracture
  • Breathing difficulties
  • Sinus inflammation

A rhinoplasty surgery is performed

  • If the cheek is furry with a nerve injury
  • When smelling errors have occurred
  • If eyes constantly tears after tears channel injury

A photograph is created by the surgeon. By modern computer technology, the possible new nose shape is then discussed with the doctor. Nevertheless limits the surgeon, as a rhinoplasty can result in a completely changed look. The new nose should fit perfectly to the respective face, i.e. a smaller nose does not necessarily fit into a broad or angular face.

During the operation it can be the doctor often impossible, so to make the nose shape discussed previously with the patients as requested. Due to many factors, a change of the "modeling" may be necessary during the procedure. At a small crisis nose the surgeon can use body's bone parts.

Price - cost in euro: 

3000 - 5500

conclusion: 

Operation kind

General anesthesia

Operation duration

1 h bis 3 h

Hospitalization

1 bis 3 days

Care

  • 1 - 2 Weeks, plaster splints with glue or acrylic Association

  • 3 Months no nicotine, sports, sunbathing and solarium

  • 4-8 Weeks are wearing no glasses

Result

Je nach Komplexität, aber meist gut.

Ability to work

Depending on the complexity, but mostly good.

Risks

  • Diabetics, overweight, smoking and even opportunity drinkers have an elevated exact risk of embolism, needed here is a special OP preparation
  • Swelling can affect respiratory function

Durability

Several years. Negative changes occur in 40% of cases

Health insurance

If the insurance company assumes the costs or part, E.g. curvature of nasal septum, and the mental stress for the patient depends on the diagnosis. OP due to a functional disorder of the nose which is necessary, health insurance may not cover the costs in part, but for the aesthetic part of Rhinoplasty.

 

Advisor: 

After the surgery:

  • lots of resources
  • little facial movements
  • gently brushing in the first time no blowing your nose
  • Open your mouth when sneezing
  • 2 Months no sport
  • no side sleeping for about 4-6 are weeks, best on the back with higher headboard
  • also - if possible for 1-2 months not wearing glasses (in time - if ever needed - get contact lenses)
  • No shampooing "overhead"
  • No swimming or hot showers for at least 2 weeks
  • As no sex during the first 10 days
  • apply any cream or masks for about 4-5 weeks
  • No sunlight for at least 2 months

Google Anzeige

Kommentare

Sunday, June 18, 2017 - 00:27
Mariella-Krause34

wenn Du wenig Luft nach der Nasen OP bekommst bzw. immer noch ungenügend Luft Monate nach der Operation, dann kannst Du das auf jeden Fall bei Deinem Arzt reklamieren und er muss das korrigieren. Oftmals werden die Konditionen für Nachsorge und nachfolgende Korrekturen bereits bei Vertragsabschluss mit verhandelt. Bestenfalls zahlt man nichts und schlimmstenfalls musst Du die Kosten komplett exklusive dem Honorar des Arztes aufbringen.
Wenn Die erste OP komplett von der Krankenkasse bezahlt wurde, um eine ausreichende Versorgung mit Sauerstoff zu gewährleisten, dann kriegst Du sicher auch die Nachkorrektur ohne weitere Kosten.
GLG Mariella

Comment count: 17
Thursday, October 10, 2013 - 20:32
Tonja

Hallo Mrs. K!
In der Berufsschule schreiben meine Freundin und ich eine Selbstvertiefungsarbeit zum Thema Schönheitschirurgie. Es geht dabei um unsere Lehrabschlussprüfung.
Dabei ist es wichtig, das wir über die Hälfte Originalanteil haben.


Dürfte ich mit ihnen ein Interview führen rund um die Op? Ich würde ihnen die Fragen E-mailen. Ihr Name wäre natürlich anonym. Ich wäre ihnen sehr dankbar. Herzliche Grüsse Tonja

Comment count: 2
Wednesday, January 14, 2015 - 18:10
nele27

Hi Bennie,

da musst Du auf jeden Fall mind, 6 Monate warten bevor der Arzt an der Stelle nochmal operieren kann. Der Bereich muss komplett ausheilen, abschwellen und die Narben schon grösstenteils ausgebildet sein. Anfangs ist man immer ein bisschen unsicher und sieht Probleme wo eigentlich keine sind.

Du wirst sehen in 2 bis 3 Monaten fällt Dir das selber kaum noch auf. Zumindest wars bei mir so. Gerade an den Lidern fällt schon fast jeder abweichende Millimeter auf. Davon darfst Du Dich anfangs einfach nicht verwirren lassen. Das heilt ja ein paar Monate.

Liebe Grüße Nele

Comment count: 3
Tuesday, December 27, 2016 - 22:23
EmiliaWalter

Hi,
eine Ohrenverkleinerung ist meiner Erfahrung nach nicht unkompliziert. Nachdem bei mir selbst ein sehr erfahrener Arzt sichtbare Narben am Ohr hinterlassen hat, muss ich Euch sagen, dass es die OP mit einem gewissen Risiko sichtbarer Schnitte und Narben verbunden ist.

Die Meinung hab ich nicht nur wegen meiner OP. Ich habe auch nach der OP noch kräftig im Internet recherchiert und es ist wohl so, dass die OP immer noch selten durchgeführt wird. Daher haben die meisten Ärzte damit wenig Erfahrung und es kommen leichter Fehler vor.

Lasst Euch vom Arzt nachweisen, wie viele Ohrenverkleinerungen er in den letzten 2 Jahren durchgeführt hat.

Grüße Emilia

Comment count: 15
Monday, July 21, 2014 - 14:15
GinaMarie22

Hi
mich würde da Thema auch interessieren. Kann man denn bei einer Nasenverkleinerung, die Nasenmuscheln aus eigenem Knorpel modellieren lassen oder ist das quasi ein Fremdkörper, den man einsetzen lassen muss. Wen dem so ist, dann würde ich die OP eh nicht machen lassen. Weiss da jemand Bescheid?

Comment count: 6