Aktuelle Themen

Vocal cords surgery

Theme: 

Beautiful voice-For some people a personal wish, which belongs to an attractive picture. For others an occupational requirement. In plastic surgery, calls himself the voice lifting operation and apply to professional singers, actors and other professional groups, which want to rack her voice or just beautify. For a few years, the rate of persons who wish to operate the vocal cords for purely aesthetic reasons increases however. The intervention should be however always medically indicated.

The vocal cords

The vocal cords or even vocal cords are part of the larynx and can under high stress over 1000 times in the second open and close. The vocal cords consist of the voice muscles in the focus. It is a fibrous structure, which is covered by a mucous membrane. The sound is produced by air from the lungs, which is forced through the larynx.

Voice away or vocal hoarseness

Performance and sound ability of the voice declines with increasing age and strong even in permanent stress of the voice. Harden the vocal cords--language and voice carrier and rough. In addition, accidents and diseases for a hoarseness or inflammation of the larynx may be responsible. In the worst case, the voice changes are caused by cancer or polyps.

Vocal cords operation - the Stimmlifiting

The operation is connected with high risks, which most doctors in Germany only perform the surgery if there is a medical need for it. To improve the voice have been allowed in the vocal chords inject themselves with the possibility of fat or hyaluronic acid. The fat is taken mostly from the belly. It becomes the voice of less harsh and strong. In addition, the surgeon may insert an implant behind the larynx, that shortened the distance of the vocal cords to each other. The operation is performed with a special tube in the neck usually endoscopically.

Vocal cord surgery and health insurance

The operation is supported by the health insurance, if it is medically justified. Reasons for this are:

  • Cancer
  • Paralysis of Thyroidal
  • Polyps, cysts, or nodes on vocal cords
  • To quieter voice power (below 90 db)
  • Too little sound spectrum (1 octave)

Price - cost in euro: 

1500 - 12000

conclusion: 

Operation kind

General anesthesia and stationary

Operation duration

1-2 hours

Socially acceptable

After 2-4 weeks

Ability to work

After 2 weeks

Risks

  • Breathing problems
  • Vocal cords are too close together
  • Infections
  • Severe pain
  • Bleeding and bruising
  • Loss of voice
  • Language difficulties
  • Reduced sound spectrum

Durability

Permanent

Health insurance

Yes, if it is medically justified, E.g. cancer, nodes, or reduced performance of the vocal cords

Advisor: 

Prior to surgery:

  • 10 days before any blood-thinning agents
  • 10 days before no cigarette and alcohol consumption

 

After the surgery:

  • Strong save the voice for 2 weeks depending on the intervention
  • After 2 weeks of postoperative rehabilitation
  • If necessary daily therapy with voice and singing therapist for 4 weeks
  • Breathing exercises, relaxation exercises, buzz - and response exercises
  • No sports for 2 to 4 weeks
  • Abstain from cigarettes and alcohol for 2 weeks

Verwandte Themen: 

Google Anzeige

Kommentare

Thursday, August 17, 2017 - 14:16
Davina_52

Hi,

man kann beide Falten mit einer OP korrigieren. Das ist auch sinnvoll, denn die Heilung wird einige Wochen dauern und Du willst ja sicher nicht mehrere Heilungsphasen. Die Halsstraffung, die dabei durchgeführt wird ist auch jeden Fall aufwendig, wenn Du mehrere Falten am Hals und unterm Kinn hast. Ungewöhlich finde ich dann aber schon, dass die Adern so stark zu sehen sind. Das solltest Du in dem Fall zusätzlich von einem anderen Arzt untersuchen lassen. Dahinter könnten sich ernste Probleme mit den Halsvenen verbergen.

Ich habe mich vor meiner OP viele Monate intensiv über alle Möglichkeiten informiert, aber ich kenne ich kein Verfahren, wie man Halsvenen weniger sichtbar werden lassen kann. Zumindest gibt es bisher keinen Arzt der in dem Bereich unterspritzt oder anderes ...

GLG Davina

Comment count: 7
Friday, February 12, 2016 - 13:13
Cassandra-1971

Hallo Natalia,

ja kann ich auch so bestätigen. Allerdings wird die OP auch nicht ewig halten. Ich hab mich mit 37 operieren lassen und das hat dann auch knapp 10 Jahre gehatlen. letztes Jahr hab ich wieder die Halsstraffung im Rahmen einer Gesichtsstraffung mitmachen lassen. Das wird jetzt wieder ein 2 bis 3 Monate heilen und abschwellen und dann hab ich wieder meine Ruhe.
Ich rate Dir: Überstürze nichts und such Dir einen Arzt mit viel Erfahrung im Bereich Facelifting.

Comment count: 3
Thursday, January 28, 2016 - 17:48
Tulton27

Hi Natalia,

Cremes helfen nicht. Das kannst Du vergessen. Das hab ich auch schon 2 jahre lang probiert. Alle möglichen Varianten der Kosmetikindustrie ausprobiert und mich dabei immer auf einen Wirkstoff für 3 -4 Monate konzentriert. Hat nichts gebracht ausser dem kurzfristigen gecremten Effekt untertags. Bei einer Nachtcreme hält der Effekt dann bis in den nächsten Tag rein.

Ich hab dann bei mir eine Halsstraffung machen lassen. Die Haut wird über einen kleinen Schnitt hinter dem Ohr gestrafft. Die Narbe sieht man kaum. Nur wer genau nachsieht, der kann die Narbe entdecken. Ausserdem wurde dann noch der Halsmuskel verkürzt oder gestrafft. Die ersten 4-6 Wochen läufst Du generell nur mit Halstuch rum, um die Blutergüsse zu verdecken.Im Winter ist es draussen mit einer weiten Jacke und Schal auch kein Problem. Für mich hat es sich gelohnt und die Cremerei ist jetzt erstmal auch zu Ende :)

Grüße Tulton

Comment count: 3
Tuesday, July 22, 2014 - 13:28
Danja21

Da gibt es schon einige. Du kannst z.B. nach Ärzten mit folgender Qualifikation suchen:
Facharzt für HNO und plastische Operationen
Dann vielleicht noch in Kombination mit Stimmband OP

Comment count: 2
Tuesday, October 28, 2014 - 07:36
Alexis24

Das kann man in verschiedenen Stufen machen, zumindest hat mir das mein Arzt so erklärt. Je nachdem, wie umfangreich Du den Eingriff haben willst, desto höher ist Dein Risiko wie eine Puppe auszusehen.

Ich hab mir mit 36 schon mein Halslifting machen lassen. Anders als bei meiner 9 Jahre älteren Schwester musste bei mir nur Fett abgesaugt werden und ich hatte keine sichtbare Narbe :) Dabei hast Du also überhaupt kein Risiko :)

Alles Gute Alexis

Comment count: 2