Aktuelle Themen

Vocal cords surgery

Theme: 

Beautiful voice-For some people a personal wish, which belongs to an attractive picture. For others an occupational requirement. In plastic surgery, calls himself the voice lifting operation and apply to professional singers, actors and other professional groups, which want to rack her voice or just beautify. For a few years, the rate of persons who wish to operate the vocal cords for purely aesthetic reasons increases however. The intervention should be however always medically indicated.

The vocal cords

The vocal cords or even vocal cords are part of the larynx and can under high stress over 1000 times in the second open and close. The vocal cords consist of the voice muscles in the focus. It is a fibrous structure, which is covered by a mucous membrane. The sound is produced by air from the lungs, which is forced through the larynx.

Voice away or vocal hoarseness

Performance and sound ability of the voice declines with increasing age and strong even in permanent stress of the voice. Harden the vocal cords--language and voice carrier and rough. In addition, accidents and diseases for a hoarseness or inflammation of the larynx may be responsible. In the worst case, the voice changes are caused by cancer or polyps.

Vocal cords operation - the Stimmlifiting

The operation is connected with high risks, which most doctors in Germany only perform the surgery if there is a medical need for it. To improve the voice have been allowed in the vocal chords inject themselves with the possibility of fat or hyaluronic acid. The fat is taken mostly from the belly. It becomes the voice of less harsh and strong. In addition, the surgeon may insert an implant behind the larynx, that shortened the distance of the vocal cords to each other. The operation is performed with a special tube in the neck usually endoscopically.

Vocal cord surgery and health insurance

The operation is supported by the health insurance, if it is medically justified. Reasons for this are:

  • Cancer
  • Paralysis of Thyroidal
  • Polyps, cysts, or nodes on vocal cords
  • To quieter voice power (below 90 db)
  • Too little sound spectrum (1 octave)

Price - cost in euro: 

1500 - 12000

conclusion: 

Operation kind

General anesthesia and stationary

Operation duration

1-2 hours

Socially acceptable

After 2-4 weeks

Ability to work

After 2 weeks

Risks

  • Breathing problems
  • Vocal cords are too close together
  • Infections
  • Severe pain
  • Bleeding and bruising
  • Loss of voice
  • Language difficulties
  • Reduced sound spectrum

Durability

Permanent

Health insurance

Yes, if it is medically justified, E.g. cancer, nodes, or reduced performance of the vocal cords

Advisor: 

Prior to surgery:

  • 10 days before any blood-thinning agents
  • 10 days before no cigarette and alcohol consumption

 

After the surgery:

  • Strong save the voice for 2 weeks depending on the intervention
  • After 2 weeks of postoperative rehabilitation
  • If necessary daily therapy with voice and singing therapist for 4 weeks
  • Breathing exercises, relaxation exercises, buzz - and response exercises
  • No sports for 2 to 4 weeks
  • Abstain from cigarettes and alcohol for 2 weeks

Verwandte Themen: 

Google Anzeige

Kommentare

Monday, December 18, 2017 - 21:56
Bela_39

Hyaluron-Spritzen helfen bei Falten am Hals oder hervorgetretenen Halsschlagadern gar nicht. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass irgendeine Klinik im Ausland so eine operationsfreie Lösung vorschlägt. Außerdem müsstest Du die Unterspritzungen dann bis an Dein Lebensende alle paar Monate immer wieder auffrischen lassen. In unserer Familie haben wir einen Plastischen Chirurgen und der hat schon einige der älteren Mitglieder operiert. Falten am Hals kriegt man nach seinen Erzählungen nur mit einer OP weg. Dabei muss viel Haut gestrafft werden und gerade beim Hals auch manchmal Muskeln positioniert werden.

Liebe Grüße
Bela

Comment count: 7
Friday, September 4, 2015 - 17:48
Varhi

Hi,

alles nicht so schlimm! Ich hatte meine OP als SMAS Lifting für das Gesicht mit Hals. Wenn Du ein gutes Ergebnis haben willst ist der Eingriff halt nun mal schon ewas größer und die Heilung dauert dann halt viele Wochen, aber dafür ist das Ergebnis top und hält erstmal ein paar Jahre.

Der Arzt hat mir nachher das Video zur OP gegeben und ich bin echt platt. Der hat mir Teile unter der Haut im Gesicht weggeschnitten und vernäht. Danach war so viel Haut übrig, dass es den Überschuß nur noch wegschneiden musste und die dann auch vernäht hat. Der Schnitt war allerdings schon groß ... Um das Ohr rum und am Haaransatz entlang.

Lieber etwas länger mit blauen Flecken und Schwellungen kämpfen, aber dafür ists nachher schön :)
Grüße Varhi

Comment count: 3
Monday, January 5, 2015 - 22:41
Emilia1979

Hi Emilia,

mach Dir da keine Sorgen, wenn Du nur den Hals etwas nachkorrigieren willst, dann geht das ohne großes Risiko. ich hatte bei mir nicht nur Fettabsaugung, sondern auch eine Straffung. Der Schnitt unter dem Kinn ist kaum zu sehen.

Ich hatte allerdings zuerst kein gutes Gefühl, da der Arzt mit scheinbar eine größere OP als kombinierte Facelift OP verkaufen wollte. Das wollte ich aber auf keinen Fall! Da ist mir das Risiko wie eine Puppe auszusehen einfach zu groß. Am Ende des Gesprächs hatten wir uns aber auf eine Fettabsaugung und Straffung nur am Hals geeinigt :)

Neben der Hautstraffung wurde bei mir auch noch Muskel darunter gestrafft. Das Ergebnis ist super! Die kleine Narbe von dem Schnitt ist zwar noch zu sehen, aber es sieht definitiv nicht "operiert" aus :)

LG Emilia

Comment count: 2
Wednesday, July 15, 2015 - 19:24
PerfectBody22

Hi Mona,

das ist aber schlimm! Normalerweise sollte der Arzt eine Notfallnummer mitgeben unter der er selbst oder ein anderer Arzt erreichbar ist. Zumindest war das so bei mir. Mein Arzt hat mich dann beruhigt und gesagt, dass die Heilung und die Verfärbungen auch stark individuell vom einzelnen abhängen und wie gut man sich zu Hause pflegt.

Ich habe die ersten Tage ständig gekühlt, weil es in Stuttgart gerade zu der Zeit so heiss war wie nie. Da kann ich auch jedem nur raten: Plant Eure OPs im Herbst oder Winter und sagt ihr fahrt für 4 Wochen in den Urlaub (Am besten ein Ort an dem ihr schon mal wart :)).

Jedenfalls beruhigt sich das normalerweise wieder innerhalb der ersten Woche, nach der der Arzt die eh wieder sehen muss, um die OP zu beurteilen.

Wenn Dir alles zu viel wird hilft auch die Hotline deiner Krankenkasse

Viel Glück! P.

Comment count: 3
Thursday, August 20, 2015 - 00:19
Sensual67

Hi Mona,

wie war es denn? Ich habe übermorgen auch meine OP und würde gerne wissen, wie schlimm genau es bei Dir war und was der Arzt dann zu Dir gemeint hat.

Ich habe eine Bindegewebsschwäche und bin schon ziemlich beunruhigt. Der Arzt meint immer immer nur es wäre kein Problem und ich soll mihch beruhigen! Mir würde es echt helfen, wenn man echte Fotos der Schwellungen mal zeigen könnte ...

Sensual

Comment count: 3