Aktuelle Themen

Veins removal

Theme: 

You Tube Video: 

Broken capillaries on the face(Couperose) by many as very distracting eyesore. Triggers can be temperature fluctuations, stress and alcohol consumption. The more often the redness occurs the longer they remain in place. The increased redness lead to blockages in the blood vessels and the vessels to expand. Some new vessels are made through the congestion, which are blood more porous and less pressure-resistant.

Misplaced capillaries

The blood that comes out in the adjacent tissue and erweirten vessels cause that the skin appears red and blemished. While the bright red clay dominated the Telangiectasia, because the arterial vessels are affected, called Venektasien, where the venous vessels are concerned. Then, the skin has a bluish tint. A mixture of both is also possible.

Amazon

Veins laser

The operation is performed usually without local anesthesia. Before the procedure, a cooling gel is applied on the skin area to be treated. The controlled light pulse emitted on the surface of the affected skin. The pulse of light is absorbed into the blood of vessel of the blood pigment and transformed into heat. The sudden heat coagulates the blood and seals the blood vessel. The vessel died out and is removed from the body.

Price - cost in euro: 

90 - 350

conclusion: 

Operation kindWithout anesthesia
Operation durationMultiple sessions of up to 15 min - 30 min
Type of treatment
  • by an Argon laser, the vessels are sealed millimeter; the dead tissue fragments are excreted via the lymphatic channels
  • Dye laser (for larger redness)
Fit for workSkin discoloration depending on the skin type and extent of treatment 1 day up to 14 days
Risks
  • Burns
  • Scar formation
  • Pigmentary and brightness difference
  • Rash
  • Inflammation
DurabilityIn the operated places, usually a permanent cure is possible. It redness may occur elsewhere again.

Advisor: 

Prior to surgery:

  • 10 days before any blood-thinning agents
  • 10 days before no cigarette and alcohol consumption

After the surgery:

  • No sunlight
  • for 2-4 weeks no sauna visits
  • for 1-2 weeks no heavy physical loads
  • Abstain from cigarettes and alcohol for 4 weeks

Google Anzeige

Kommentare

Saturday, June 13, 2015 - 23:48
DanjaSwantje

Hey Particia ... Hast Du dich den bei einem deutschen Plastischen Chirurgen behandeln lassen? Und vielleicht auch einem der Ärzte die bei der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktive und Ästhetischen Chirurgen angehören http://www.dgpraec.de/? Das kannst Du auf der Seite prüfen.

Falls ja, dann gehe ich davon aus, dass der Arzt weiß was er tut und dann kann es vielleicht sein, daß Du besonders schlecht auf das Botox reagierst. Das gibt es in seltenen Fällen und Du kannst eine Variante testen.

Falls nein, kann es auch sein, dass vielleicht schlampig gearbeitet wurde. Zumindest sind das die Erfahrungen aus meinem ganzen Freundes und Bekanntenkreis.

LG Danja

Comment count: 12
Sunday, March 23, 2014 - 16:27
Manni

Hi,
da gibts einige Methoden ohne zu schneiden und Narben behandeln zu müssen. Bei mir hat am besten Apfelessig geholfen. Einfach ein paar Tropen Apfelessig jeden Tag auf ein steriles Stück Stoff und ein Pflaster drauf. Der Essig muss dann für mind. 1 Stunde einwirken. Dann kannst du das Pflaster wieder abnehmen und luftgeschützt (Folie draufkleben) aufbewahren, so dass Du es am nächsten Tag wiederverwenden kannst. Das machst Du dann täglich bis das Muttermal abgestossen wird ohne Narben zu hinterlassen :)
Grüße Manni

Comment count: 5
Monday, July 24, 2017 - 12:52
Thomas_39

Hi,
guter Hinweis. Ich hab bisher den Sprüchen mit dem Alter nicht so ganz geglaubt. Es gibt ja auch einige Männer und Frauen über 50, die sogar noch wenig Falten haben. Die müssten dann ja in Ihrem Leben ab 30 niemals deutlich zugenommen haben. Das wäre mal eine interessante Umfrage oder Studie, dann weiss man gleich ob man sich wirklich unters Messer legen muss oder nicht.

Ich bin 43 und versuche es seit einem Jahr mit Pilates und hautstraffenden Cremes. In dem Jahr habe 21 Kilo abgenommen und die Haut ist faltiger vor allem am Bauch. Aber alles noch so im Rahmen, dass ich nicht operieren würde.

Wenn ich jetzt aber weiter abnehme, wirds vermutlich schlimmer. Daher mach ich jetzt etwas langsamer und schaue mal wie es dann wird. In einem halben Jahr gebe ich Bescheid :)

LG Tom

Comment count: 4
Tuesday, May 13, 2014 - 22:19
julia18

Hallo zusammen,
also um Krähenfüsse zu behandeln kannst Du auch billiger wegkommen. Ich hab dafür nur 200 Euro gezahlt. Später bin ich dann für 150 Euro auf eine Botox-Behandlung umgestiegen und fand es bis heute gerade für Krähenfüsse die beste Lösung :)
LG Julia

Comment count: 6
Tuesday, June 2, 2015 - 17:33
Bronde

Hi Patricia,

Da hast Du aber einen schlechten Arzt oder eine manipulierte Spritze erwischt. Bei mir hält die Spritze an der Stirn für ein knappes halbes Jahr. Mein Arzt zeigt mir immer noch die Hersteller Verpackung, weil ich da auch immer ein bisschen Abzocke vermutet habe.

Meine erste Spritze hat allerdings nur etwas mehr als 3 Monate gewirkt. Das wurde dann aber direkt besser. Ich hab 220 Euro für die Injektion gezahlt. Ich hatte Actavis (ehemals Allergan).

Liebe Grüße Bronde

Comment count: 12