Aktuelle Themen

Redução de mama

Tema: 

Mamas grandes podem causar danos físicos, tais como alterações de coluna por exemplo além da falta de auto-estima. Cirurgia plástica pode ajudar, removendo o excesso de pele e tecido mamário.

Causa e efeito
Normalmente, é já nos genes, se um peito grande ou pequeno é criado. Reclamações de danos e ombro de medula espinhal cortando profundamente as alças do sutiã podem ocorrer através de um peito grande, bem como eczema ou erupções cutâneas por baixo do peito.
 
Assunção dos custos
Extrapolando atualmente dependendo da tendência da moda para um peito normal, com uma diferença de tamanho entre o lado superior e inferior do peito com 18-22 cm. Isto não é o caso que da companhia de seguros assume atualmente geralmente custos, porque a operação é medicamente indicada (consulta prévia com a saúde, recomenda-se fundo de seguro).
 
Operação
Uma redução de mama é o tecido gordo e glandular e remover a flacidez da pele, ou seja, a operação é trabalhoso e difícil, como em um aumento da mama. O tecido glandular é anexado com costuras embutidas no músculo, bem como através do endurecimento da pele.
 
As verrugas são especificados enquanto esta mesma operação de conjunto, então isso cria novamente uma visão estética, ou seja, ele será ponto superior dos mamilos de novos como uma diretriz pelo cirurgião 18-20 cm com o tribunal com seios muito grandes de pescoço inferior meados (covinhas na garganta). Você pode testar este mesmo no espelho, as verrugas seriam movidas sobre a altura do meio da parte superior do braço.
 
Cortes de cirurgia
Um peito mais firme é conseguido com um L - e T-cut. O paciente tem cortar formas após consulta com um cirurgião plástico que escolher:

  • a pele ao redor da aréola e de lá para o lado inferior do tórax e na dobra da mama é cortada para o método de T
  • a tecnologia vai ser realizada se não houver muito tecido, deixa cicatrizes menos

Cicatrizes surgem ao redor do mamilo e da parte inferior da mama, e em um peito não muito grande tecido e gordura podem ser removidos também muitas vezes apenas com a verruga.
 
Seios enormes a verruga deve ser completamente cortada e usada novamente, portanto, capacidade de enfermagem da mulher pode ser prejudicada.
 
Após a operação
Esta intervenção geralmente permanentemente alterar o formato dos seios, geralmente uma internação de 2 a 5 dias é necessária. Após a cirurgia, pode ser uma certa sensibilidade, que perde em si, mas com o tempo.
 
No entanto uma alteração na mama pode surgir através do processo normal de envelhecimento, ao longo dos anos novamente, mas então pode ser normalizada novamente por uma intervenção menor. 

Preço - custo em euros: 

3500 - 5500

Conclusão: 

Tipo de operação

anestesia geral geralmente

Duração da operação

cerca de 1-2 horas

Hospitalização

2-5 Dias

Resultado

geralmente muito bem

Capacidade de trabalhar

Após 2-3 semanas

Riscos

  • O leite podem ser dutos ferir o que pode interferir com a capacidade de amamentação
  • Alterar a sensibilidade de seus mamilos e seios
  • Sentimentos de tensão podem dominar algum tempo no peito

Durabilidade

8-15 anos

Sucesso da operação

avaliados após cerca de 3 a 6 meses

Conselheiro: 

Antes da cirurgia:

  • 10 Dias antes de quaisquer agentes dediluição
  • 10 Dias antes sem consumo de álcool e cigarro
  • opinião oportuna do seguro saúde financiar devido ao obter um custo

 
Após a cirurgia:

  • Usar um sutiã durante pelo menos 6-8 semanas
  • qualquer actividade desportiva para 6-8 semanas
  • sem banho quente, ou tomar um banho pelo menos 2-3 semanas
  • várias semanas sem sol
  • por vários meses sem levantamento pesado e carregando
  • 6-8 Semanas em suas costas para dormir

Google Anzeige

Kommentare

segunda-feira, Outubro 14, 2013 - 23:51
Miau
hallo, ich kann mir nicht vorstellen dass eine krankenkasse eine brustvergrößerung zahlt. wenn man sich die brüste straffen lassen möchte, dann gibt es die möglichkeit, rundimplantate einsetzen zu lassen um dem ganzen ein "gutes aussehen" zu verleihen, das ist aber nur sinnvoll wenn der chirurg das empfielt. eine straffung erscheint mir auch etwas sinnlos, wenn man sowieso eine vergrößerung wünscht, denn die schlaffe haut wird mit silikon ausgefüllt. die kosten sind von arzt zu arzt unterschiedlich, das kann man aber auch in einem gespräch mit dem chirurgen klären. eines steht fest: billig sind solche op's keinesfalls.
Contador de comentários: 1
quinta-feira, Janeiro 30, 2014 - 12:53
Jennifer8

Hi Manuela,

also bei mir ist es jetzt über 2 Wochen her und ich hab mir auch 2 Wochen Urlaub dafür genommen, da ich. Die ersten 3 Tage waren die Hölle, aber danach gings schnell besser. Wenn man im Büro arbeitet könnte zur Not auch 1 Woche reichen denk ich mal. Aber alle Drehbewegungen oder wenn Du was heben willst sind schmerzhaft. Sport geht ja erstmal ein paar Monate gar nicht. Mein Rat ist, gönn Dir 2 Wochen, dann ist der Wiedereinstieg entspannter.

Liebe Grüße,
Jenni

Contador de comentários: 2
quarta-feira, Dezembro 7, 2016 - 22:17
Melinda-46

Hallo Oemer,

ja das mit der Emla Creme kann ich bestätigen. Das wirkt ganz gut, aber nimmt den Schmerz nicht komplett. Zumindest war das bei mit so nicht. Du hast trotzdem noch ein wenig Schmerzen, aber erträglich. Vielleicht hat die Creme bei mir aber auch zu lange eingewirkt und die Wirkung hat dann bereits wieder nachgelassen.

Jedenfalls fande ich das mit dem Tattoo für mich die beste Lösung. Ich musste allerdings das Brustwarzen Tattoo nach 3 Jahren erneuern lassen, weil meine Farben wieder verblasst sind. Da ist bei 650 Euro auch nicht ganz billig.

Liebe Grüße Melinda

Contador de comentários: 5
domingo, Outubro 13, 2013 - 20:33
miramar

sicher können private Krankenversicherungen etwas großzügiger mit ihrem Etat umgehen, als die gesetzlichen, auch wird dort keine sogenannte ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung bzw. Gutachten verlangt.

Zu der Arztsuche kann ich nur folgendes vorschlagen: Der richtige Ansprechpartner für eine Brustoperation ist der Facharzt für Plastische Chirurgie. Er kann beraten, ob eine Operation nötig ist und auch die Kostenübernahme besprechen.

Für eine Kostenübernahme durch die Krankenkassen müssen medizinische Gründe vorliegen:

  • wenn durch schwere Brüste Wirbelsäulenveränderungen auftreten
  • Hautveränderungen dadurch entstehen, dass die Brust auf der Körperhaut aufliegt, ebenso wenn Verspannungen
  • oder Taubheitsgefühle auftreten.

Außerdem wird der Plastische Chirurg als erstes die Brust vermessen und mit Ihnen ein ausführliches Gespräch führen, warum und wie sie sich eine Brustveränderung wünschen.

Hat Ihr Arzt nun eine Operation vorgeschlagen, nehmen Sie den Fragenkatalog von Ihrer Frauenärztin und das Attest Ihres Chirurgen mit zu Ihrer Krankenkasse und besprechen Sie dort nocheinmal mit dem zuständigen Bearbeiter Ihre Situation.

Viele Grüße,
miramar

Contador de comentários: 2
sexta-feira, Setembro 8, 2017 - 13:19
Orcsadron-20

Nach zwei Schwangerschaften war meine tolle Figur und mein schönes Dekolletee komplett ruiniert. Ich konnte das nicht ertragen und wollte wieder mein schönes Aussehen von davor mit tollen Brüsten haben. Ich hab in den 90ern eine Werbung von einem Plastischen Chirurgen gelesen und bin dann damals mit meiner Schwester hin zu seiner Praxis.
Mittlerweile habe ich mir 3 Mal Implantate einsetzen lassen, weil einmal nach 8 Jahren und einmal nach 11 Jahren sich Verhärtungen seitlich an der Brust gebildet haben und ich dann das Implantat immer wieder bei einem anderen Arzt wechseln liess.
Jedesmal hatte ich das Gefühl, dass die Form des Implantats (rund oder nicht ganz rund) nicht so richtig eine Rolle spielt, weil sich das Silikon dem Platz unter der Haut und den Muskeln angepasst hat. Meine Implantate waren allerdings auch mit 175ml nie extrem gross.
Ich habe zwar Implantate über dem Brustmuskel nie ausprobiert, aber für mich waren die Implantate unter den Muskeln immer perfekt und wirkten nie künstlich.
GLG Orca

Contador de comentários: 13