Aktuelle Themen

Лазерная технология для волос

Тема: 

Медицинская наука разработала больше и больше в последнее время лазерной технологии, поэтому она используется также для удаления волос на теле.
 
Но новые и улучшенные лазер моделей на рынке рекомендуется информировать себя здесь тщательно. В то время диод или рубиновых лазеров используются наиболее часто.
 
Темные волосы могут быть удалены, не светлые волосы можно лечить с помощью современных лазерных технологий.

Amazon

Многие волосы, различные роста фаз

Лечение может быть только если волоски находятся только на стадии правильный рост. Выполняется только одной сессии составляет около 70% всех новых случаев роста. Таким образом, должна осуществляться несколько процедур, с тем чтобы лазеры все волосы в их различных стадиях роста.

Цена - стоимость в евро: 

200

Заключение: 

Лечение
  • амбулаторно, возможно с местной анестезии мазь для мягкой наркотических
  • импульсы энергии лазера применяться выборочно в ширину около 7 мм
Продолжительность лечения
  • Волосы на лице, несколько минут
  • Нижняя нога волос, 1 час
Исцелениеможет произойти покраснение кожи незначительные или язвы, сопоставимые с загар.
РискОбесцвечивание может произойти во время татуировки с лазерное лечение и сформировали шрамы.

Советник: 

После операции:

  • 3 Недели не сауна посещений
  • Избегать пребывания на солнце

Google Anzeige

Kommentare

пятница, декабря 22, 2017 - 21:50
Welmar40

Hi Victor,

ich habe mir vor 4 Jahren ca. 3500 Haare mit 36 Haare in den Hinterkopf implantieren lassen, weil alle medikamentösen Lösungen den Haarausfall nicht mehr zurückholen konnten. Und ich habe wirklich alles ausprobiert. Die Haare sind fast alle noch da, obwohl der Haarausfall am Anfang noch ein wenig weiter ging. Das hat sich aber alles schnell wieder erholt.

Ich habe die Kopfhaut allerdings nicht nur die ersten 2 Wochen geschont, sondern eher 2 Monate. Also wenig Haare waschen und nur mit schonendem PH-neutralem Shampoo. Am besten einen langen Urlaub mit wenig Sonne, Stress und Anstrengung einplanen.

Grüße Welmar

Счетчик комментариев: 5
воскресенье, января 12, 2020 - 21:21
Jennifer-44

Hi,
ich kenne zumindest einen Fall bei dem die transplantierten Haare auf der vorderen Stirn nach ca. 12 Jahren auch ausgefallen sind. Der Kollege hat sich die Haare an der vorderen Stirn transplantieren lassen und hatte dann lediglich knapp 3 Jahre noch einigermaßen volles Haar. Danach ist das Haar hinter dem transplantierten Bereich weiter ausgefallen und er hatte in der Mitte und am Hinterkopf schon ziemlich lichtes Haar. Jetzt ist es so, dass auch in dem transplantiertem Bereich die Haare dünner geworden sind und er sich immer eine Glatze rasiert. Trotzdem sieht man vorne in dem transplantiertem Bereich einige Haarstoppel und dahinter eher eine saubere Glatze. Das ganze sieht so unnatürlich aus und eine neue Haartransplantation wurde für ihn abgelehnt, da er nicht mehr genug Spenderhaar hat.
VG Jenni

Счетчик комментариев: 5
среда, апреля 24, 2019 - 21:47
Semih17

Hi,
es gibt keine großen Alternativen zu Minoxidil auf dem Markt. Da tummeln sich nur irgendwelche Mittelchen mit Koffein und anderem Quatsch. Minoxidil wirkt immer, aber nach anlagebedingtem Haarausfall und Alter unterschiedlich stark. Bei fast allen wird der Haarausfall verlangsamt und bei jedem Dritten wächst auch ein bisschen was nach, wenn der Haarausfall nicht schon über ein Jahrzehnt besteht. Aber an den SChläfen wirkt Minoxidil nicht. Dafür braucht man dann härtere Mittelchen.
Grüße Semih

Счетчик комментариев: 8
среда, января 29, 2020 - 22:44
Alessia-Werner

Hallo,
ich arbeite in einem Haartransplantationsstudio seit 6 Jahren und bei uns werden pro Patient Haare aus der Haut inklusive der Wurzel komplett entfernt. Dabei werden meist 1000 bis 4000 Haare aus dem Hinterkopfbereich entfernt und im Glatzenbereich wieder implantiert. Der Bereich am Hinterkopf, an dem die Haare entnommen wurden, braucht ungefähr ein Jahr bis die Stelle wieder einigermassen dicht zugewachsen ist. Das heisst, selbst wenn chirurgisch Haare komplett entfernt werden, dann werden einfach durch die genetischen Vorgaben dort wieder Haare wachsen. Das wird bei kkleinen Narben nicht die gleiche Stelle sein, aber sehr nahe an der ursprünglichen Haarwurzel.
LG Alessia

Счетчик комментариев: 6
понедельник, февраля 15, 2016 - 17:48
Megan_47

Huhuu,

ich habe damit täglich zu tun :) Zu viel Testosteron wird in Dihydrotestosteron umgewandelt. Und in der Haarwurzel wird das Enzym Ornithindecarboxylase entsprechend detr Testosteronmenge gebildet. Dadurch wird aus den feinen, kaum sichtbaren Flaum, den jeder hat, dann ein kräftiges, dunkles Haar. Das dunkle Haar fällt halt dann einfach nur mehr auf, weniger oder mehr Haare hast Du deswegen nicht.

Ich hab eine Studie im Ärzteblatt dazu gefunden:
Während die Laser-Therapie allein nur bei 67,9 Prozent der Probandinnen zu einer vollständigen oder fast vollständigen Haarentfernung führte, erzielte die Kombination aus Laser und Eflornithin den vollen Erfolg. Bei 96,4 Prozent der Testpersonen verschwanden die Haare vollständig oder fast vollständig. Eflornithin steigert den Erfolg der Laser-Therapie um rund 30 Prozent.

Aber wer kann Studien heutzutage schon trauen :)

Счетчик комментариев: 2